Warme Worte zum traurigen Abschied: Auch Snoop Dogg (47) bewegt der Tod von Beth Chapman, dem beliebten Reality-TV-Star, der am Mittwoch mit nur 51 Jahren seiner Krebserkrankung erlegen ist. Via Social Media verabschiedete sich der mit Beth befreundete Rapper nun mit herzergreifenden Zeilen: Dabei bezeichnete er sie sogar als Tante und macht damit mehr als deutlich, wie nahe sich die beiden privat standen.

Snoop und Beths Ehemann, Duane “Dog” Chapman (66), sind laut der News-Seite Hollywood Life seit Jahren sehr gut miteinander befreundet. Im Zuge der traurigen Nachricht postete der Rapper deshalb auf Instagram ein Foto von seinem Freund und dessen Frau, auf dem sich beide liebevoll im Arm halten. Dazu schrieb der Musikproduzent: "Beth. Ruhe in Frieden, ich vermisse dich, meine liebe Tante. Dogg, bleib stark und sei gewiss, dass sie nun auf der anderen Seite ist und keine Schmerzen mehr hat."

Auch Beths Familie postete auf Twitter bereits mehrfach über den schweren Verlust. Ihre 20-jährige Tochter Bonnie erklärte in einem Post: "Ich liebe dich für immer, Mom. Du hast jetzt einen Heiligenschein." Später postete sie zudem: "Ich hätte nie gedacht, dass ich meine Mom im Alter von 20 verlieren würde. Ich sagte ihr, dass ich dachte, sie hätte noch ein paar Jahre Zeit, aber in ihren Augen sah ich, dass sie mir widersprochen hat."

Beth und Duane Chapman 2005Getty Images
Beth und Duane Chapman 2005
Snoop Dogg im Juni 2019Getty Images
Snoop Dogg im Juni 2019
Duane “Dog” und Beth Chapman im November 2018Perez / X17online.com / ActionPress
Duane “Dog” und Beth Chapman im November 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de