In der vergangenen Woche schockte Jason Derulo (29) mit diesen Bildern seine Fans! Am Flughafen von Tokyo wurde der Sänger im Rollstuhl durch die Gänge geschoben. Zuvor war er bereits mit Krücken vom Auto zum Eingang des Airports humpelnd gesichtet worden. Was dem "Goodbye"-Interpreten fehlte, ist noch immer nicht bekannt. Die Sorge der Fans, dass sie bei seinen nächsten Auftritten auf heiße Dancemoves und eine spektakuläre Bühnenshow verzichten müssten, erwies sich nun aber als unbegründet. In der Schweiz rockte Jason wie gewohnt das Festival-Gelände.

Wie Dailymail jetzt berichtet, erfreute sich der Musik-Star bei einem Event in Locarno bester Gesundheit. Vor Tausenden von Fans soll Jason am Freitagabend performt haben – von einer Verletzung war bei der sportlichen Darbietung offenbar nichts zu sehen gewesen sein. Der Sänger sprang und tanzte auf der Festival-Bühne und bot den Konzertgästen zusammen mit seinen sexy Tänzerinnen eine heiße Show.

Anscheinend hat der Star seine Verletzung bereits wieder auskuriert – es wäre aber nicht das erste Mal, dass sich Jason von einem Unfall während seiner akrobatischen Moves hätte erholen müssen. Schon 2011 erwischte es den Sänger so schwer, dass er damals sogar seine Tour absagen musste. So schlimm ist es dieses Mal offensichtlich nicht gewesen.

Jason Derulo bei einem Auftritt in ChinaGetty Images
Jason Derulo bei einem Auftritt in China
Sänger Jason DeruloGetty Images
Sänger Jason Derulo
Jason Derulo in ChinaGetty Images
Jason Derulo in China
Hättet ihr gedacht, dass Jason schon wieder die Bühne rocken kann?98 Stimmen
71
Klar! Der ist hart im Nehmen.
27
Nee, ich bin total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de