In den vergangenen Jahren hat Yannic Dammaschk hart an seinem Körper gearbeitet! Man kennt den Aachener von seiner aktuellen Teilnahme am Kuppelformat Die Bachelorette. Dort versucht er, Rosenlady Gerda Lewis (26) mit Charme und einer gewissen Portion Muskelkraft von sich zu überzeugen. Den stählernen Body hat der Student der Luft- und Raumfahrttechnik aber nicht schon immer – hättet ihr ihn auf diesen alten Fotos wiedererkannt?

1,97 Meter groß und 127 Kilogramm schwer ist Yannic heute, vor ein paar Jahren bringt der Bodybuilder aber noch deutlich weniger Kilos auf die Waage. Auf Instagram teilte der selbsternannte Sushi-, Sauna- und Sex-Liebhaber einige Fotos aus der Vergangenheit mit seiner Community. Zwar war Yannic auch damals schon trainiert, von seiner aktuellen Form aber noch weit entfernt.

Doch nicht nur mit seinen Muckis macht der 22-Jährige von sich reden. Schon in der ersten Folge von "Die Bachelorette" fällt er durch seine offene Art auf. So stellte er sich mit dem Satz "Kleiner Schwanz ist bei Bodybuildern natürlich immer so. Kann man nix machen" vor oder machte TV-Single-Lady Gerda das Kompliment "Du gefällst mir insgesamt ganz gut. Kann man machen".

Alle Episoden von "Die Bachelorette" bei RTL.de.

Bachelorette-Kandidat Yannic Dammaschk
TVNOW
Bachelorette-Kandidat Yannic Dammaschk
Gerda Lewis, Influencerin
Instagram / gerda.jlewis
Gerda Lewis, Influencerin
Yannic Dammaschk, Reality-TV-Star
Instagram / yannimon
Yannic Dammaschk, Reality-TV-Star
Hättet ihr Yannic wiedererkannt?414 Stimmen
55
Ja, man erkennt ihn schon.
359
Nein, er hat sich echt krass verändert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de