Im Drama um Ex-Freund Hakan Akbulut bekommt Jenny Frankhauser (26) prominente Unterstützung! Nach nur wenigen Wochen Beziehung gab die Sängerin vor wenigen Tagen die Trennung von dem Fitnessmodel bekannt und liefert sich seither eine öffentliche Schlammschlacht mit ihrem Verflossenen. Jenny hat Hakan sogar vorgeworfen, ihr gegenüber handgreiflich geworden zu sein. Im Rosenkrieg gegen den Stripper kann sich die Musikerin nun aber über Rückdeckung freuen: Gegenüber Promiflash stellte Ex-Bachelor-Kandidatin Saskia Atzerodt (27) klar, dass sie auf Jennys Seite steht!

Auf die Frage, wie sie zu dem Streit zwischen Jenny und Hakan steht, bezog die Blondine nun Stellung: Ihrer Ansicht nach sei die Dschungelcamp-Teilnehmerin wesentlich glaubhafter als ihr Ex. "Ich kenne Jenny ja nur von ihren Storys, aber sie kommt mir schon sehr ehrlich rüber", erklärte sie. Hakans Aussagen finde sie hingegen ziemlich fragwürdig. Auch zu Jennys Gewaltvorwürfe gegen den Holländer hatte Saskia eine klare Meinung. "Wenn das wirklich so ist, dann sollte er sich in Grund und Boden schämen", betonte sie und fügte an, dass niemand das Recht hätte, handgreiflich zu werden.

Hakans aggressive und aufbrausende Art, die er in den von Jenny veröffentlichen Sprachnachrichten und in seinem YouTube-Statement an den Tag legte, machen der Reality-TV-Darstellerin sogar ziemliche Angst, wie sie im Interview weiter einräumte. Persönlich begegnen möchte sie Jennys Ex deshalb lieber nicht.

Reality-TV-Star Saskia AtzerodtInstagram / saskia_atzerodt
Reality-TV-Star Saskia Atzerodt
Jenny FrankhauserInstagram / jenny_frankhauser
Jenny Frankhauser
TV-Bekanntheit Saskia AtzerodtInstagram / saskia_atzerodt
TV-Bekanntheit Saskia Atzerodt
Wie findet ihr, dass Saskia zu dem Thema Stellung bezieht?569 Stimmen
275
Super! Schön, dass sie Jenny unterstützen will.
294
Na ja, sie kennt die beiden doch gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de