Böse Überraschung für Jessica Alba (38)! Die Schauspielerin ist schon seit Jahren in den sozialen Netzwerken aktiv. Eigentlich postet die "Fantastic Four"-Darstellerin vor allem niedliche Fotos ihrer drei Kids oder Werbung für ihr eigenes Unternehmen The Honest Company. Am Sonntagmorgen waren ihre Follower allerdings von völlig neuen Inhalten auf ihrem Account geschockt: In Jessicas Namen wurden etliche rassistische und homophobe Tweets gepostet – das Werk eines Hackers!

Als auf Jessicas Twitter-Account plötzlich einige Hass-Nachrichten erschienen, war den Fans sofort klar, dass die nicht von ihrem Star stammen konnten. Dennoch tat sich stundenlang nichts. Von der echten Jessica war keine Spur und auch die menschenfeindlichen Aussagen wurden nicht gelöscht. Anscheinend hatte die 38-Jährige den gesamten Morgen keine Ahnung, was da unter ihrem User-Namen veröffentlicht worden war. Mittlerweile sind sämtliche Tweets von Jessicas Account verschwunden, auch ihre eigenen. Zu dem Hack hat sie sich bisher nicht öffentlich geäußert.

Zwar kennen ihre Follower sonst keine Hasstiraden von Jessicas Social-Media-Kanälen, den einen oder anderen Ekel-Moment haben ihre Fans allerdings schon mal über sich ergehen lassen. Zum Beispiel postete die Leinwand-Beauty erst vor Kurzem ein Häufchen, das ihr Jüngster in die Badewanne gemacht hatte.

Jessica Alba mit ihren Kids Haven, Hayes und HonorInstagram / jessicaalba
Jessica Alba mit ihren Kids Haven, Hayes und Honor
Jessica Alba im Mai 2019Getty Images
Jessica Alba im Mai 2019
Jessica Alba beim Monte Carlo TV FestivalGetty Images
Jessica Alba beim Monte Carlo TV Festival
Habt ihr mitbekommen, dass Jessicas Account gehackt wurde?108 Stimmen
12
Ja, das war krass!
96
Nein, das ist an mir vorbeigegangen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de