Promiflash Logo
Nach Beths Tod: Witwer Dog Chapman stürzt sich in Arbeit!WENN.comZur Bildergalerie

Nach Beths Tod: Witwer Dog Chapman stürzt sich in Arbeit!

2. Aug. 2019, 4:31 - Promiflash

Duane Chapman (66) versucht sich nach dem Tod seiner Frau Beth (✝51) abzulenken! Ende Juni verlor der Star der Kopfgeldjäger-Serie "Dog's Most Wanted" den Kampf gegen den Kehlkopfkrebs. Obwohl sich ihr Liebster durch die jahrelange Erkrankung in gewisser Weise auf ihren zu frühen Tod vorbereiten konnte, warf ihn der Schicksalsschlag gewaltig aus der Bahn. Nun verriet der 66-jährige Witwer, wie er mit dem immensen Verlust umgeht: Duane beschäftigt sich mit jeder Menge Arbeit.

"Ich weiß nicht, was ich mit mir anfangen soll, wenn ich nicht auf Kopfgeldjagd bin. Es ist das einzige, was mich gerade ablenkt", gestand der Blondschopf im Interview mit Radar Online. Schließlich ergänzte er, dass er sein Arbeitspensum verdoppelt habe, um sich zu beschäftigen: "Ich muss einfach arbeiten, allein sein ist so schlimm." Zwar habe Dog, wie Duane genannt wird, viele seiner Liebsten um sich, mit ihnen trifft er sich allerdings nicht so oft, weil er es derzeit emotional nicht schaffe.

Mit der Trauer umzugehen, wird noch viel Zeit in Anspruch nehmen, sei sich der Reality-TV-Star sicher: "Ich nehme zurzeit einfach jeden Tag so, wie er kommt", verriet er weiter. Eines stehe laut der gemeinsamen Tochter Bonnie allerdings schon fest – Duane werde kein zweites Mal heiraten. "Nein, er hatte seine Seelenverwandte gefunden", war sie gegenüber Hollywood Life überzeugt.

Nikki Nelson / WENN
Beth und Duane Chapman im September 2008
FayesVision / WENN.com
Duane Chapman bei den Kids' Choice Awards
WENN.com
Duane Chapman, TV-Kopfgeldjäger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de