Anzeige
Promiflash Logo
Günther Klum nirgends zu sehen: Wer führte Heidi zum Altar?Splash NewsZur Bildergalerie

Günther Klum nirgends zu sehen: Wer führte Heidi zum Altar?

3. Aug. 2019, 20:28 - Promiflash

War Heidi Klums (46) Papa wirklich nicht dabei, als sie die Frau von Tokio Hotel-Rocker Tom Kaulitz (29) wurde? Heute wurde es für die Turteltauben ernst: Auf einer Luxusjacht gab sich das Duo vor traumhafter Kulisse das Jawort. Viele Gäste trafen auf dem XXL-Kahn ein, um der romantischen Zeremonie beizuwohnen. Nur einer wurde bisher nicht entdeckt: Günther Klum (73). Nun wird bereits gemunkelt, dass der 73-Jährige das Liebesspektakel geschwänzt haben könnte.

Selbst ist die Frau? Wenn die Vermutung stimmt, dass der Model-Agent nicht mit von der Partie war, könnte die 46-jährige Braut niemand traditionell zum Altar geführt haben. Laut Bild-Informationen sei der Brautvater derzeit nicht auf Capri – seit Dienstag habe das Blatt bei ihm angefragt, bis heute blieb Klum eine Antwort schuldig. Damit war die Blondine allerdings nicht allein: Der Vater des Bräutigams sei ebenfalls nicht mit an Bord gewesen.

Mittlerweile haben bereits Mitarbeiter und Gäste gegenüber der Zeitung bestätigt, dass Heidis Angehöriger auch beim gestrigen Pre-Dinner zur heutigen Trauungssause nicht dabei war. Der Grund: Er habe Termine in Köln und sei deswegen nicht anwesend. Dafür war jedoch das Kids-Quartett der GNTM-Chefin hautnah dabei, als sie mit ihrem Liebsten den Bund fürs Leben einging.

Getty Images
Günther Klum bei der Bambi-Verleihung
Splash News
Tom Kaulitz und Heidi Klum an ihrem Hochzeitstag
Splash News
Heidi Klum und Tom Kaulitz' Hochzeit
Glaubt ihr wirklich, dass Günther Klum nicht bei der Hochzeit seiner Tochter war?1544 Stimmen
624
Ich könnte mir das schon vorstellen, er hat sicher einen vollen Terminkalender!
920
Ich glaube, er ist nur auf den Pics nicht zu sehen – er war bestimmt dabei!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de