Auch gestern hieß es für einen Promi Big Brother-Bewohner wieder Kofferpacken! TV-Detektiv Jürgen Trovato hat ausgecampt und musste den Zeltplatz am Ende der Show verlassen. Mitstreiter Tobias Wegener, der ebenfalls auf der Abschussliste gestanden hatte, wurde von seinen Fans unterdessen in die nächste Runde gerettet. Der Love Island-Star erhielt nach einer Nominierungs-Challenge die rote Karte und musste deshalb zittern. Die Zuschauer waren aufgebracht – denn sie fanden, Team Luxus hat beim Spiel geschummelt. Nun hat der Sender sich bei Promiflash zu dem angeblichen Schummel-Game gemeldet.

"Beim Live-Duell 'Coffee to go' haben beide Teams Regelverstöße begangen. Dies entging Big Brother nicht. Die alles entscheidende Entwicklung zum Ende des Duells: Ginger hat die Schüssel mit den bereits gesammelten Kaffeebohnen zu Boden geworfen. Damit war klar, dass Team Zeltlager das Duell verloren hat“, lautet das Sat.1-Statement auf Anfrage von Promiflash. Nicht nur das Luxus-Camp, sondern auch Jürgen, Joey Heindle (26) und Ginger Costello, die für das Zeltlager zum Match angetreten waren, haben bei dem Spiel offenbar mit unsauberen Mitteln gekämpft – und ihr Schicksal mit dem umgeworfenen Behälter letztlich selbst besiegelt.

Die Zuschauer sehen das etwas anders. Für sie ist nämlich klar: Lilo von Kiesenwetter, Sylvia Leifheit und Almklausi haben geschummelt! "Disqualifikation für die Leute vom Luxus-Zeltplatz. Absoluter Regelverstoß", lautete das Urteil bei Twitter.

Tobias Wegener, "Promi Big Brother"-Kandidat 2019SAT.1/Willi Weber
Tobias Wegener, "Promi Big Brother"-Kandidat 2019
Die Promi BB-Teams treten in einer Challenge an© Sat.1
Die Promi BB-Teams treten in einer Challenge an
Jürgen Trovato (Mitte) mit den Moderatoren Jochen Schropp und Marlene Lufen bei "Promi Big Brother"Sat.1 / Promi Big Brother
Jürgen Trovato (Mitte) mit den Moderatoren Jochen Schropp und Marlene Lufen bei "Promi Big Brother"
Hätte das Spiel eurer Meinung nach beim ersten Regelverstoß abgebrochen werden müssen?10262 Stimmen
8697
Ja! Big Brother hätte direkt eingreifen müssen!
1565
Nee, beide haben geschummelt. Das hat sich ausgeglichen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de