Es ist ein großer Schock für Schwesta Ewa (35)! Bereits im Juni 2017 wurde die Rapperin zu zwei Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt. Der 35-Jährigen waren damals vor Gericht unter anderem Steuerhinterziehung und Körperverletzung nachgewiesen worden. Inzwischen ist die Musikerin Mutter geworden und ging bis zuletzt davon aus, dass sie ihr Mädchen mit in den Knast nehmen darf. Dieser Antrag wurde allerdings abgelehnt – innerhalb der nächsten zehn Tage geht es für sie allein hinter Gittern. Doch warum darf sie ihre Aaliyah nicht mitnehmen?

Gegenüber Bild erklärte ein Sprecher der Mutter-Kind-Anstalt in Fröndenberg die Absage an Schweste Ewa so: "Nach unserer Einschätzung ist Ewa Malanda von der Persönlichkeitsstruktur her höchst manipulierbar und gewaltbereit und daher noch nicht für den offenen Vollzug geeignet. Wir empfehlen daher, dass sie sich zunächst im geschlossenen Vollzug bewähren soll." Eine Unterbringung in der Einrichtung mit Kind sei nur möglich, wenn die Verurteilte bereits bei Haftantritt für einen offenen Vollzug geeignet sei. Da es sich bei Ewas Vergehen auch um Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung handle, sei dies leider nicht möglich. Allerdings könne die Sängerin es versuchen, mit einem Wohnortswechsel in ein anderes Bundesland in einem anderen Mutter-Kind-Gefängnis unterzukommen. Dafür habe sie aber nur noch zehn Tage Zeit.

Doch was passiert mit der kleinen Aaliyah, wenn Ewa wirklich allein die Haftstrafe antreten muss? "Das entscheidet das Jugendamt", stellte der Sprecher der Vollzugsanstalt klar. Allerdings sei es in der Regel möglich, dass Familienangehörige die Obhut des Kindes übernehmen. Die junge Mutter ist indes fassungslos, dass es nicht mal ein persönliches Gespräch mit den Kittchen-Betreibern gegeben habe: "Das sind einfach Vorurteile, unglaublich!"

Schwesta Ewa, Januar 2018
Getty Images
Schwesta Ewa, Januar 2018
Schwesta Ewa mit Töchterchen Aaliyah Jeyla
Instagram / schwestaewa
Schwesta Ewa mit Töchterchen Aaliyah Jeyla
Schwesta Ewa 2018 in Berlin
Wenzel, Georg
Schwesta Ewa 2018 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de