Für die Darsteller und Fans der Kultserie Game of Thrones waren die Emmy Awards am Sonntagabend ein rauschendes Fest. Ganze zwölfmal wurde die Serie, die dieses Jahr ihre imposante letzte Staffel abschloss, mit dem begehrten Preis ausgezeichnet. Wieder einmal aufs Neue brach GoT alle Rekorde – und auf der Bühne gaben sich Darsteller und Sendungsverantwortliche die Klinke in die Hand. Aber einer fehlte dabei: Der Darsteller Isaac Hempstead-Wright (20)!

Das verwirrte das Internet und die GoT-Anhänger gleichermaßen: Wie BuzzFeed berichtet, blieb Isaac im Publikum sitzen, als zahlreiche Darsteller der Fantasyserie – so wie Sophie Turner (23), Maisie Williams (22), Emilia Clarke (32) oder Nikolaj Coster-Waldau (49) – auf die Bühne kamen, um die legendäre TV-Show zu feiern: Der gebürtige Brite, der in der Show die Rolle des Bran Stark gespielt hatte, erhob sich nicht wie die anderen von seinem Sitz, sondern applaudierte seinen Kollegen von seinem Platz aus. Auf Social Media stieß dies auf jede Menge Kopfschütteln.

"Bran war der König von Westeros und er darf nicht auf die Bühne. Das ist ein weiterer Beweis für ein vorschnelles Ende, ich sag’s ja nur", schrieb ein Twitter-User aufgebracht. Ein anderer verstand die Welt nicht mehr: "Bran ist der eigentliche Gewinner von 'Game of Thrones' und sie haben ihn tatsächlich nicht mit auf die Bühne genommen?" Isaac selbst äußerte sich bislang nicht zu dieser Angelegenheit.

Nikolaj Coster-Waldau, Alfie Allen, John Bradley, Liam Cunningham und Isaac Hempstead-Wright
Getty Images
Nikolaj Coster-Waldau, Alfie Allen, John Bradley, Liam Cunningham und Isaac Hempstead-Wright
Isaac Hempstead-Wright im April 2019
Getty Images
Isaac Hempstead-Wright im April 2019
Isaac Hempstead-Wright bei den Emmy Awards 2019
Getty Images
Isaac Hempstead-Wright bei den Emmy Awards 2019
Hättet ihr euch Isaac Hempstead-Wright bei den Emmy Awards auf der Bühne gewünscht?941 Stimmen
756
Auf jeden Fall, sein Charakter gehörte nicht nur am Ende zu den wichtigsten Rollen!
185
Na ja, so wichtig finde ich das nicht – immerhin saß er im Publikum!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de