Nathalie Bleicher-Woth (23) tobt vor Wut! Seit 2017 ist die Brünette bei Berlin - Tag & Nacht zu sehen. Außerdem lädt sie YouTube-Videos hoch und kann sich mittlerweile über mehr als 500.000 Follower freuen. Doch ein Leben im Rampenlicht hat auch seine Schattenseiten: Ein Unbekannter hat ein Fake-Profil der Schauspielerin auf Facebook erstellt, um in Nathalies Namen Spenden zu sammeln – angeblich für die Beerdigung ihrer Mutter. Der Social-Media-Star ist außer sich!

"Wie können Menschen so widerlich und pietätlos sein? [...] Wie kann man nur so verdammt krank sein?", echauffierte sich die 23-Jährige in ihrer Instagram-Story. In einem weiteren Post veröffentlichte die Berlinerin auch besagten Account und bat ihre Community um ihre Mithilfe: Sie sollen das Profil melden. "Mal abgesehen davon, dass man Leute dadurch abzockt, aber dann auch noch mit dem Tod meiner Mama kommen?", meinte Nathalie fassungslos.

Ein dritter Beitrag zeigt die Spendenseite. Offenbar hatten die Täter ein Spendenziel von 65 Euro anvisiert. "Ich könnte gerade einfach nur weinen", kommentierte Nathalie den Screenshot. Einen kleinen Trost gibt es für die Ex von Saskia Beecks (31) jedoch: Wie auf dem Foto zu sehen ist, ist noch niemand dem Aufruf gefolgt und den Betrügern in die Falle gegangen.

Nathalie Bleicher-Woth in Dresden, September 2019Instagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth in Dresden, September 2019
Nathalie Bleicher-Woth bei der Glow 2018Actionpress/ Tamara Bieber
Nathalie Bleicher-Woth bei der Glow 2018
Nathalie Bleicher-Woth, "Berlin - Tag & Nacht"-DarstellerinInstagram / nathalie_bw
Nathalie Bleicher-Woth, "Berlin - Tag & Nacht"-Darstellerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de