Was auch immer sich Kat Von D (37) auch einfallen lässt – es ist außergewöhnlich! Die teils ziemlich umstrittene US-Amerikanerin, die sich vor allem als begehrte Tätowiererin im TV einen Namen gemacht hat, erweitert ihre Berufspalette: Neben der Publikation dreier Bücher und einer eigenen Kosmetiklinie zieht es die 37-Jährige jetzt auch ins Schuh-Business: Kat hat ihre eigene vegane Schuhkollektion entworfen.

Alles begann, als sich Kat im Jahr 2013 dafür entschieden hatte, Veganerin zu werden. "Zuerst dachte ich, es sei nur so eine Art Diät-Ding. Aber dann habe ich mir meine eigenen Schuhe angeschaut und alles war aus Leder oder der verwendete Klebstoff stammte von Pferden", erklärte sie in einem InStyle-Interview. Dies wollte sie ändern und Schuhe ohne tierische Produkte kreieren. Nach einigen Experimenten stellte Kat fest, dass es alles andere als einfach ist, qualitativ hochwertige Schuhe herzustellen, die vegan und dabei auch noch nachhaltig sind. Also beauftragte sie eine Fabrik in Italien. Von den Profis erfuhr die Tätowiererin, dass lederähnliches Material zum Beispiel aus Pilzen hergestellt wird – einige ihrer Designs, so plauderte sie weiter aus, bestehen aus gepressten Äpfeln.

Seit dem 1. November, passend zum Weltvegantag, sind die Schuhe weltweit erhältlich. Die Schuhe sind nicht nur umweltfreundlich, sondern auch noch sehr schick.

Kat Von D im September 2019
Getty Images
Kat Von D im September 2019
Kat Von D in Hollywood
Earl Gibson III/Getty Images for KAT VON D BEAUTY
Kat Von D in Hollywood
Kat Von D auf der "Mercy For Animals"-Gala 2019 in Los Angeles
Getty Images
Kat Von D auf der "Mercy For Animals"-Gala 2019 in Los Angeles
Würdet ihr euch die Schuhe holen?256 Stimmen
147
Ja, klingt cool!
109
Nein, nicht mein Ding!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de