Oh, oh! Ist es zwischen Nina Dobrev (30) und Paul Wesley (37) jetzt etwa zu Handgreiflichkeiten gekommen? Vor wenigen Wochen sorgte die Vampire Diaries-Darstellerin mit einem Geständnis bei ihren Fans für regelrechtes Entsetzen: Sie gab zu, ihren On-Screen-Freund Paul zu Beginn regelrecht verabscheut zu haben! Kurz danach bestätigte der Stefan Salvatore-Darsteller, dass es ihm genau so gegangen sei. Als wären diese Aussagen für die Community nicht schon genug, erregt nun auch noch ein Video Aufsehen: Darin schubst der Serien-Vampir seine Rivalin kurzerhand in den Pool!

Zunächst dürfte dieses Instagram-Video sämtliche Fans in Freude versetzt haben, denn: Die beiden Schauspieler scheinen sich zu Beginn endlich auszusprechen. "Ich hatte nie die Gelegenheit, die Sache mit dir zu klären. Du weißt doch sicherlich, wie sehr ich dich liebe. Das war eigentlich das, was ich rüberbringen wollte", entschuldigt sich Nina in dem Clip und Paul versichert: "Ich bin nicht nachtragend." Als Nina ihn daraufhin dankend umarmen will, wirft der 37-Jährige seine Kollegin frech in den Pool!

Dass es sich bei der Aktion um einen Witz handelte, geht spätestens aus der Bildunterschrift hervor. "Ich 'verachte' dich", schreibt Nina darin und postet noch ein paar Emojis dazu. Na, wenn das kein feuchtfröhlicher Prank war!

Paul Wesley und Nina DobrevInstagram / nina
Paul Wesley und Nina Dobrev
Paul Wesley und Nina Dobrev in SpanienInstagram / nina
Paul Wesley und Nina Dobrev in Spanien
Paul Wesley und Nina Dobrev auf IbizaInstagram / nina
Paul Wesley und Nina Dobrev auf Ibiza
Was sagt ihr zu dem Prank?3505 Stimmen
3085
Finde ich richtig witzig!
420
Sie sollten die Sache nicht auch noch aufbauschen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de