Christos Christodoulou (24) schwebt im siebten Familienhimmel! Seit Februar ist der ehemalige The Biggest Loser-Kandidat nun schon in einer Beziehung mit seiner Freundin Sandra. Die gab es allerdings nur zusammen mit ihrem Töchterchen Mayla. Für den Musiker war das überhaupt kein Problem – im Gegenteil: Christos hat das Mädchen schon fest in sein Herz geschlossen, wie er Promiflash nun verriet.

"Ich bin total in der Vaterrolle angekommen. Ich habe das Gefühl, dass die Kleine einfach von mir ist und in der Vergangenheit nichts passiert ist. Ich habe ein sehr gutes Verhältnis zu ihr", schwärmte er gegenüber Promiflash. Wegen des Schichtdienstes seiner Freundin verbringe er des Öfteren ganze Tage mit Mayla. "Ich koche für sie, spiele mit ihr und lese ihr Gute-Nacht-Geschichten vor und wackel sie in den Schlaf", erzählte der Sänger weiter.

Durch diesen Alltag mit Freundin und Kind und die damit verbundene Verantwortung habe sich Christos' Leben komplett verändert. "Jeden Schritt, den ich gehe, und egal, welches Projekt ich angehe, überdenke ich mehrmals. Ich bin gefühlt um zehn Jahre gereift. Ich bin reifer in meinen Entscheidungen und bin endlich ein Mann", betonte der 24-Jährige.

Christos Christodoulou mit seiner Partnerin Sandra, September 2019
Instagram / iamchristosjesus
Christos Christodoulou mit seiner Partnerin Sandra, September 2019
Christos Christodoulou mit der Tochter seiner Freundin Sandra
Instagram / iamchristosjesus
Christos Christodoulou mit der Tochter seiner Freundin Sandra
Christos Christodoulou mit seiner Freundin Sandra und deren Tochter Mayla
Instagram / iamchristosjesus
Christos Christodoulou mit seiner Freundin Sandra und deren Tochter Mayla
Hättet ihr gedacht, dass Christos und Mayla sich so nah stehen?483 Stimmen
388
Klar, sie leben ja schließlich zusammen.
95
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de