Konnte Yasin seiner Samira nach Love Island endlich zeigen, wie die Sonne aufgeht? Schon in der ersten Folge des Kuppelformats hatte es zwischen dem Sportlehrer und der Zugbegleiterin mächtig gefunkt. Nach ein wenig harmlosem Turteln durften die beiden sogar eine Nacht in der Private Suite verbringen – doch zum Sex kam es dort letztendlich nicht. Ob sie diese Intimität nach dem Ende der Show wohl bereits nachholen konnten? Das verrieten die beiden nun im Promiflash-Interview.

Ein bisschen Gefummel, Geflirte und Geknutsche – mehr war in der gemeinsamen Nacht zwischen Yasin und Samira nicht gelaufen. Inzwischen haben sie diese Hürde aber genommen: "Ja, natürlich haben wir die Erfahrung gemacht, nach der Villa, in Wirklichkeit!", schmunzelte Yasin auf Nachfrage von Promiflash. Seine Freundin stellte zudem klar, warum es in der "Love Island"-Behausung nicht schon zum Akt gekommen war: "Man will solche Sachen ein bisschen privat lassen. Da sagt man schon, wir warten trotzdem lieber diese vier Wochen ab und machen das in Ruhe, ohne dass ganz Deutschland das sieht!"

Der Fitnessliebhaber und der Lockenkopf haben außerdem bereits einen weiteren Schritt in ihrer Beziehung gemeistert: Nur wenige Wochen nach dem "Love Island"-Finale sind Yasin und Samira bereits zusammengezogen. Auch die Familie des jeweils anderen haben sie schon kennengelernt.

Samira und Yasin in der Privat-Suite auf "Love Island"RTL II / Magdalena Possert
Samira und Yasin in der Privat-Suite auf "Love Island"
Yasin und Samira, Oktober 2019Instagram / samira.bne
Yasin und Samira, Oktober 2019
Samira und YasinInstagram / yasin__ca
Samira und Yasin
Wie gefallen euch Yasin und Samira als Paar?2711 Stimmen
2115
Sie passen gut zusammen!
596
Irgendwie habe ich bei den beiden so meine Zweifel...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de