Von der Babykugel zur durchtrainierten Fitness-Bombe in nicht mal einem Monat! Anfang Oktober wurde Simone Ormesher zum ersten Mal Mutter. Und nur kurz nach der Geburt ihrer Tochter Gracie-Mae Kathleen sagte die ehemalige Kandidatin der britischen Bachelor-Version ihren Schwangerschafts-Pfunden den Kampf an. So kurz nach der Entbindung gibt die Neu-Mami jetzt ein Body-Update im Netz, das kaum zu glauben ist: Die Britin hat schon wieder einen astreinen Waschbrettbauch!

Am Freitag postete der Reality-TV-Star einen Schnappschuss auf Instagram und zeigt sich darauf in einem besonders knappen Outfit. Dem Betrachter springen dabei vor allem die gestählten Muskeln des TV-Stars ins Auge. Auch einige Follower rieben sich bei diesem Anblick ungläubig die Augen: "Ernsthaft, hast du nicht gerade ein Baby bekommen? Ich hatte nach meinen Babys die Größe von fünf Wohnblöcken", kommentierte eine Userin, während ein anderer fragte: "Wie ist das möglich?"

Schon acht Tage, nachdem Simones Nachwuchs das Licht der Welt erblickt hatte, war von einem Schwangerschafts-Bauch bei der Reality-Darstellerin nichts mehr zu sehen. "Ich bin so glücklich mit der Entwicklung meines Körpers. Es ist unglaublich, wie das funktioniert – vor allem, wenn ich bedenke, dass ich vergangenen Dienstag noch Gracie-Mae in mir trug", schrieb die Blondine auf ihrem Kanal.

Simone Ormesher drei Wochen nach der Geburt ihrer Tochter
Instagram / simone.ormesher
Simone Ormesher drei Wochen nach der Geburt ihrer Tochter
Simone Ormesher, Reality-TV-Star
Instagram / simone.ormesher
Simone Ormesher, Reality-TV-Star
Simone Ormesher wenige Tage nach der Geburt ihrer Tochter
Instagram / simone.ormesher
Simone Ormesher wenige Tage nach der Geburt ihrer Tochter
Haut euch der Anblick auch so von den Socken?206 Stimmen
156
Absolut! Wie ist das nur möglich?
50
Na ja, ich bin jetzt nicht so beeindruckt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de