Ob im Theater, in Spielfilmen oder in Serien – Grit Boettcher (81) ist aus der deutschen Schauspiellandschaft seit Jahrzehnten nicht wegzudenken! Zuletzt stand die Frohnatur für Das Traumschiff vor der Kamera und weckte die Neugier der Zuschauer auf die neuen Folgen damit umso mehr. Privat plagen die Charakterdarstellerin nun allerdings große Sorgen: Eine Wölbung auf ihrer Nase entpuppte sich als weißer Hautkrebs! Grit musste umgehend operiert werden.

Wie Grits Tochter Nicole Belstler-Boettcher (56) gegenüber Bunte mitteilte, habe sie ihre Mutter wochenlang gedrängt, sie möge doch bitte zum Arzt gehen und sich durchchecken lassen. Als sich Grit Anfang Oktober schließlich untersuchen ließ, erfolgte die Schock-Diagnose: Bei der Wölbung handelte es sich um ein Basalzellkarzinom, die häufigste Hautkrebsart. Im Klinikum Großhadern wurde die 81-Jährige operiert.

Erst vor rund zwei Jahren machte die gebürtige Berlinerin mit besorgniserregenden Neuigkeiten auf sich aufmerksam. Wegen eines Aneurysmas, einer krankhaften Arterienerweiterung im Bauch, schwebte sie sogar in Lebensgefahr und musste notoperiert werden. "Ich hatte riesige Schmerzen", erinnerte sich der TV-Star kurz nach dem Not-Eingriff im Bild-Interview.

Nicole Belstler-Boettcher und ihre Mutter Grit Boettcher in München, 2017
Gulotta, Francesco / ActionPress
Nicole Belstler-Boettcher und ihre Mutter Grit Boettcher in München, 2017
Grit Boettcher bei der Goldenen Kamera 2015
Patrick Hoffmann/WENN.com
Grit Boettcher bei der Goldenen Kamera 2015
Grit Boettcher, deutsche Schauspielerin
Becher / WENN
Grit Boettcher, deutsche Schauspielerin
Bist du ein Fan von Grit?661 Stimmen
507
Ja, ein großer! Und ich wünsche ihr, dass sie schnell wieder auf die Beine kommt.
154
Nein, ich kenne sie nicht weiters, wünsche aber alles Gute!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de