Steffen Henssler (47) mal anders! Bei Grill den Henssler beweist der TV-Koch in seiner heutigen Sendung Stil. Er kocht nämlich in einem blauen Kleid, inklusive schwarzer Strumpfhose unter dem Röckchen. In der vergangenen Woche begann die neue Staffel der beliebten Kochshow und schon musste Steffen eine Niederlage einstecken – die Konsequenzen mit sich brachte. Dass der Fernsehkoch dann in diesem ungewohnten Outfit vor der Kamera stehen muss, hat er sich selbst eingebrockt!

In der vergangenen Folge machte sich der 47-Jährige noch lustig über das Outfit der Jurorin Mirja Boes (48) und verkündete daraufhin selbstbewusst, dass er in der nächsten Sendung in genau diesem Kleid kochen wird, wenn er gegen seinen Konkurrenten, den Ex-Fußballer Mario Basler (50), verliert. Tja, und Wettschulden sind eben Ehrenschulden. Also schmeißt sich Steffen heute Abend ordentlich in Schale. "Wahnsinn, dass ich hier reinpasse, aber ist okay. Ich kann ja trotzdem kochen," witzelt er. Auch seine neuen Gegner sind begeistert von seinem außergewöhnlichen Aufzug und verteilen ordentlich Komplimente.

In der aktuellen Episode treten Moderator Jochen Schropp (40), Schlagersänger Willi Herren (44) und Moderatorin Nina Bott (41) gegen Steffen an. Im November ist noch eine Spezial-Folge geplant, in der zum ersten Mal Kinder gegen Steffen antreten – die Köstlichkeiten sollen ebenfalls von einer Kinder-Jury bewertet werden.

Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"TVNOW / Frank W. Hempel
Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"
Steffen Henssler und Ruth Moschner bei "Grill den Profi"MG RTL D / Frank W. Hempel
Steffen Henssler und Ruth Moschner bei "Grill den Profi"
Steffen Henssler im Oktober 2015 in HamburgGetty Images
Steffen Henssler im Oktober 2015 in Hamburg
Hättet ihr gedacht, dass Steffen Henssler seine Wette einhält?341 Stimmen
334
Klar! Der traut sich doch eh alles!
7
Das hätte ich ihm nicht wirklich zugetraut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de