Marvyn Macnificent (27) räumt dank seiner Fans einen Place-to-B-Award ab! Am Samstagabend wurden die Trophäen bereits zum vierten Mal im Berliner Axel-Springer-Haus verliehen. [Artikel nicht gefunden], der seit 2014 auf YouTube aktiv ist, durfte sich über die Nominierung in zwei Kategorien freuen. Einheimsen konnte er den Preis schließlich in der Kategorie "Community". Promiflash traf den Gewinner kurz vor dem Event und hakte nach: Was zeichnet seine knapp 998.000 Follower besonders aus?

"Ich bin gespannt, woran sie das festmachen wollen. Jeder hat irgendwie seine Community, die sich aus unterschiedlichen Dingen zusammensetzt", stellte der 27-Jährige fest, der auf Social Media vor allem mit seinen Make-up-Künsten begeistert. Seiner Ansicht nach würden sich seine Abonnenten in erster Linie dadurch auszeichnen, dass sie aufgeschlossen seien. "Meine Community ist auf jeden Fall sehr offen, sehr tolerant. Ich glaube, das macht die auf jeden Fall aus", sagte er.

Zu der Veranstaltung erschien Marvyn mit seiner Mama. Seiner Familie dankte er schließlich auch, als er auf der Bühne den begehrten Award entgegennehmen durfte: "Ich wurde gemobbt, aber ich konnte immer in ein sicheres Zuhause zurückkehren, zu meiner Familie. Ein besonderer Dank geht an meine Geschwister, meinen Papa und vor allem an meine Mutter." Erst vor Kurzem hatte der Influencer im Netz für Aufsehen gesorgt, als er [Artikel nicht gefunden], die er tagtäglich erhält, vorlas. Dafür bekam er viel Unterstützung – nicht nur von seinen eigenen Fans.

Marvyn Macnificent im Oktober 2019
Frederic Kern / Future Image / ActionPress
Marvyn Macnificent im Oktober 2019
Marvyn Macnificent mit seiner Mutter Beate bei den Place to B-Awards 2019
Bieber, Tamara / ActionPress
Marvyn Macnificent mit seiner Mutter Beate bei den Place to B-Awards 2019
Marvyn Macnificent im Oktober 2019
Instagram / marvynmacnificent
Marvyn Macnificent im Oktober 2019
Wie findet ihr es, dass Marvyn Macnificent den Preis für seine Community bekommen hat?168 Stimmen
139
Gerechtfertigt! Seine Fans sind wirklich die Besten!
29
Ich denke, ein anderer Influencer hätte den Preis mehr verdient...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de