Bill (30) und Tom Kaulitz (30) wurde der Fan-Trubel zu groß! 2005 gelang den Jungs von Tokio Hotel der große Durchbruch. Mehrere Nummer-eins-Hits, ausverkaufte Konzerte, zahlreiche Auszeichnungen – und ihre Fans folgten ihnen überall hin, ebenso die Paparazzi. Vor allem für Bill und Tom, die damals nur 15 Jahre alt waren, war an Privatsphäre nicht mehr zu denken. 2010 zogen sie fluchtartig nach Los Angeles. Doch warum haben sie sich damals ausgerechnet für die kalifornische Großstadt entschieden?

In Olli Schulz (46) und Jan Böhmermanns (38) Podcast Fest und Flauschig verriet Bill nun, dass er und Tom damals nirgends mehr ungestört sein konnten. Nicht einmal Zuhause fanden sie Privatsphäre. "Dann dachten wir, wenn wir jetzt auch hier wieder umziehen, dann kommen ja die Leute einfach auch nur wieder hinterher", erklärte der 30-Jährige. Mit ihren Eltern und den fünf Hunden sei es deshalb nach L.A. gegangen. "Meine Mama ist Künstlerin, die malt. Für die war es scheißegal, wo sie das macht. Für unseren Stiefpapa auch, der ist Musiker", betonte der Sänger.

In ihrer Wahlheimat nicht mehr auf der Straße erkannt zu werden, war für die Twins zunächst ein merkwürdiges Gefühl, wie Bill weiter ausplauderte: "Wir waren auch die erste Zeit noch so isoliert, bis wir dann gemerkt haben: 'Das ist total geil, wir können alles machen, überall hin und nirgends erkennt uns wer oder labert uns voll.'" Diese Anonymität habe dem "Melancholic Paradise"-Interpreten von Anfang an total gefallen. Bis heute leben die Zwillinge in Kalifornien.

Tokio Hotel, 2005Getty Images
Tokio Hotel, 2005
Bill Kaulitz bei der "Queen of Drags"-PremiereActionpress/ Tamara Bieber
Bill Kaulitz bei der "Queen of Drags"-Premiere
Tom, Bill Kaulitz und Georg Listing, 2019Actionpress/ Gulotta, Francesco
Tom, Bill Kaulitz und Georg Listing, 2019
Wusstet ihr, dass Tom und Bill in Los Angeles wohnen?598 Stimmen
558
Klar, das ist nichts Neues für mich.
40
Nein, das höre ich jetzt zum ersten Mal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de