Und mal wieder konnten die Promis Steffen Henssler (47) nicht das Wasser reichen! Der Koch-Profi trat am Sonntag bei Grill den Henssler in einem kulinarischen Wettkampf gegen hochkarätige Prominenz an. Im Staffelfinale wollten Barbara Becker (53), Tom Beck (41) und Axel Stein (37) Steffen endlich vom Thron stoßen, immerhin blieb der 47-Jährige die vergangenen Shows ungeschlagen. Doch auch diesmal hatten die Stars keine Chance gegen ihn!

Auch wenn es in den einzelnen Runden ein Kopf-an-Kopf-Rennen war und die Geschmäcker der Jury stark auseinandergingen, gewann Steffen alle Gänge. Den Sieg fast sicher in der Tasche bekam der TV-Star beim Zubereiten des Desserts doch tatsächlich Mitleid mit seinen Gegnern und versprach, seine 4.000 Euro abzugeben, wenn er auch diesen Gang gewinnen sollte. Zwar überzeugten Toms Arme Ritter mit Glühwein-Zabaione und Birnen, am Ende ging aber auch dieser Gang mit zwei Punkten Vorsprung an Steffen. "Die 4.000 Euro gebe ich euch, sie könnt ihr untereinander aufteilen", meinte er nach seinem Sieg.

Damit gewann der Star-Koch nicht nur den heutigen Abend, sondern alle fünf Episoden der aktuellen Staffel. Endlich mal ein Erfolg für Steffen. Im Frühjahr noch hatte er gleich zwei Ausgaben hintereinander verloren.

Steffen Henssler, November 2019
TVNOW / Frank W. Hempel
Steffen Henssler, November 2019
Axel Stein bei "Grill den Henssler"
TVNOW / Frank W. Hempel
Axel Stein bei "Grill den Henssler"
Tom Beck und Axel Stein, 2019
TVNOW / Frank W. Hempel
Tom Beck und Axel Stein, 2019
Hat euch die Folge gefallen?370 Stimmen
311
Ja, es war total unterhaltsam.
59
Ich fand es langweilig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de