Ariana Grande zeigte sich jetzt "oben ohne". Das Markenzeichen der Sängerin ist eigentlich ihr unverkennbar hoch sitzender Pferdeschwanz, der dank Extensions bis zum Po reicht. Dabei wechselt die Musikerin immer mal wieder die Farbe ihrer Frisur von brünett zu blond. Ihre natürliche Haarpracht zeigte die 26-Jährige ihren Followern allerdings nie – bis jetzt! Im Netz präsentierte die Beauty ihrer Community nun einen neuen Look, ganz ohne Haarverlängerung – und brachte ihre Anhänger damit zum Ausrasten!

In ihrer Instagram-Story posierte die Musikerin in einer Schwarz-Weiß-Aufnahme vor dem Spiegel und demonstriert dabei ihre Frisur: Sie hat ihr natürlich-lockiges Haar zu einem Zopf hochgebunden und fährt sich mit den Fingern durch die Strähnen. Von dem Look waren die Fans mehr als begeistert. "Ich liebe dein natürliches Haar so sehr. Bitte trage es öfter so", kommentierte eine Userin. Eine andere pflichtete ihr bei: "Behalte dein Haar so. Es sieht so süß aus!"

Gegenüber dem Radiosender Mix 104.1 verriet die Künstlerin vor einigen Jahren, dass sie immer die gleiche Frisur trage, da ihr natürliches Haar ausfalle. Ursache dafür sei, dass sie sich für Fernsehserien die Haare jahrelang rot gefärbt habe. "Ich musste mir alle zwei Wochen die Haare färben, natürlich fielen sie dann aus. Es war alles abgebrochen, deswegen habe ich viele falsche Haare", erklärte Ariana in dem Gespräch.

Ariana Grande, November 2019
Instagram / arianagrande
Ariana Grande, November 2019
Ariana Grande, Sängerin
Instagram / arianagrande
Ariana Grande, Sängerin
Ariana Grande in New York 2018
Getty Images
Ariana Grande in New York 2018
Wie findet ihr Arianas natürlichen Look?2924 Stimmen
2302
Das steht ihr total gut, sollte sie öfter tragen!
622
Mir gefallen die langen Haare einfach besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de