Die Eiskönigin 2 lässt die Kinokassen ordentlich klingeln! Seit dem 20. November haben alle Fans von Anna, Elsa, Olaf und Co. wieder allen Grund zur Freude: Die Fortsetzung zu dem Disney-Erfolg flimmert endlich über die Kinoleinwände – sechs Jahre lang mussten die Fans darauf warten. Kein Wunder also, dass es weltweit einen riesigen Ansturm auf die Kinokassen gibt: "Die Eiskönigin 2" hat in den USA jetzt sogar einen Rekord gebrochen!

Laut dem Portal Deadline hat der Animationsstreifen satte 23,78 Millionen US-Dollar eingespielt – und das bloß am vergangenen Mittwoch, dem Tag vor Thanksgiving. Kein anderer Film war an dem Mittwoch vor Thanksgiving jemals so erfolgreich. Damit hat "Die Eiskönigin 2" sogar den Blockbuster Hunger Games: Catching Fire vom Thron geschubst. An den erfolgreichsten Kino-Mittwoch aller Zeiten reicht das Prinzessinnen-Abenteuer allerdings noch nicht heran. Den erreichte 2013 "Ich – Einfach unverbesserlich 2" mit satten Einnahmen von 35 Millionen US-Dollar.

Auch in Deutschland ist die Disney-Fortsetzung eingeschlagen wie eine Bombe. Wie filmstarts.de berichtet, sahen schon am Starttag 204.000 Besucher, wie es mit Anna und Elsa weitergeht – dadurch entstand ein Umsatz von 1,73 Millionen Euro. Die einzigen Filme, die in Deutschland in diesem Jahr einen besseren Premierentag hinlegten, waren Der König der Löwen und Avengers: Endgame.

Anna und Elsa in "Die Eiskönigin 2"Collection Christophel / ActionPress
Anna und Elsa in "Die Eiskönigin 2"
Elsa und Olaf aus "Die Eiskönigin 2"Landmark Media Press and Picture / ActionPress
Elsa und Olaf aus "Die Eiskönigin 2"
Elsa, Anna, Kristoff und Rentier Sven in "Die Eiskönigin 2"The Walt Disney Company
Elsa, Anna, Kristoff und Rentier Sven in "Die Eiskönigin 2"
Habt ihr "Die Eiskönigin 2" schon gesehen?1502 Stimmen
1215
Ja, ich konnte es kaum abwarten!
287
Nein, das ist nicht mein Ding!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de