Die Dreharbeiten zur 15. Staffel von Germany's next Topmodel sind in vollem Gange! Im neuen Jahr soll die nächste Episodenreihe der beliebten Castingshow starten, doch produziert wird das Projekt natürlich schon jetzt. Nun tauchten erste Paparazzi-Aufnahmen von einem Shooting-Tag unter Anleitung von Heidi Klum (46) auf. Die Bilder bieten aber nicht nur einen Einblick in die Arbeit der Modelmama, sondern zeigen erstmals auch die Kandidatinnen der neuen Show-Ausgabe!

Bei einer Art Marilyn Monroe-Shooting müssen die Mädchen in einem Glaskasten auf einer Straße in Los Angeles ihr Bestes geben. Von unten scheint Luft nach oben gepustet zu werden, um den typischen Marilyn-Effekt zu erzielen: Die Kandidatinnen müssen ihre langen Kleider nach unten drücken, um vor den zuschauenden Passanten nicht den Rock zu lüften. Wie die Bilder zeigen, funktioniert das nicht bei jeder Anwärterin auf Anhieb.

Wo die Castingshow-Girls sind, ist auch Heidi nicht weit. Mit Argusaugen beobachtet die GNTM-Chefin die Leistungen ihrer Mädels auf einem Monitor unmittelbar vor der Shooting-Location. Ob ernste Blicke oder Anweisungen in ein Walkytalky – so richtig begeistert wirkt die Wahl-Amerikanerin dabei nicht.

Eine GNTM-Kandidatin der 15. Staffel beim Shooting in Los AngelesKAT / MEGA
Eine GNTM-Kandidatin der 15. Staffel beim Shooting in Los Angeles
Anastasia bei einem GNTM-Shooting in Los AngelesKAT / MEGA
Anastasia bei einem GNTM-Shooting in Los Angeles
Heidi Klum in einem schwarzen Outfit am "Germany's next Topmodel"-Set, 2019KAT / MEGA
Heidi Klum in einem schwarzen Outfit am "Germany's next Topmodel"-Set, 2019
Wusstet ihr, dass die GNTM-Crew schon dreht?1229 Stimmen
1030
Ja, das ist doch logisch.
199
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de