Rihanna (31) supportet ihren Kumpel A$AP Rocky (31)! Im Juli dieses Jahres wurde der Rapper in Schweden wegen Körperverletzung verurteilt – doch nach vier Wochen Untersuchungshaft und einer stolzen Kaution wurde der Musiker aus dem Gefängnis in Stockholm entlassen. Am vergangenen Mittwoch kehrte der "Sundress"-Interpret erstmals für sein Konzert nach Skandinavien zurück – dabei wurde er von einem ganz besonderen Gast unterstützt: Popstar Rihanna feierte höchstpersönlich im Publikum!

Wie aktuelle Bilder, die Daily Mail vorliegen, zeigen, performte der Rap-Star auf einem XXL-Käfig vor Tausenden von Zuschauern. Unter ihm tanzten die männlichen Models wie Gefangene hinter den Gitterstäben. Die ausgefallene Knast-Show wollte sich auch RiRi nicht entgehen lassen und mischte sich unter die tobende Menge: Mit Sonnenbrille, wuscheligem Pferdeschwanz und auffallendem Schmuck plauderte die "Umbrella"-Interpretin mit anderen Fans vor der Bühne.

Erst vor rund einer Woche posierten die Beauty und der Künstler auf dem roten Teppich der Fashion Awards in London. Kurz nach der Veranstaltung spekulierten Nutzer via Twitter über das vertraute Verhältnis der beiden – dabei ist die Schönheit aus Barbados offenbar noch immer in einer glücklichen Beziehung mit Geschäftsmann Hassan Jameel.

Rihanna im November 2019
Getty Images
Rihanna im November 2019
A$AP Rocky im September 2019
Getty Images
A$AP Rocky im September 2019
A$AP Rocky und Rihanna im Dezember 2019
MEGA
A$AP Rocky und Rihanna im Dezember 2019
Hättet ihr gedacht, dass Rihanna höchstpersönlich bei dem Konzert vorbeischaut?111 Stimmen
71
Klar, die beiden sind ja gut befreundet!
40
Nein, das überrascht mich wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de