Für Scotty T läuft es alles andere als gut! 2012 wurde der Reality-TV-Star durch seine Teilnahme in der vierten Staffel Geordie Shore berühmt. Aufgrund seiner wilden Vergangenheit und mehrerer Drogenexzesse kündigte ihm der Sender MTV jedoch seinen Platz in der britischen TV-Sendung. Der ehemalige Student wollte aber nicht aufgeben: Er gründete sogar sein eigenes Unternehmen – doch nun muss er einen herben Rückschlag verbuchen: Der "Geordie Shore"-Star ist bankrott!

Trotz vermuteter Einnahmen in Millionenhöhe soll Scott Timlin, wie Scotty mit bürgerlichem Namen heißt, nun ums finanzielle Überleben kämpfen. Wie Daily Mail berichtet, sei die Firma des 31-Jährigen mit dem Namen "Scotty T Ltd" bereits im letzten Jahr pleite gegangen. Demnach habe der "Neighbours"-Darsteller einem Gläubiger umgerechnet rund 220.000 Euro geschuldet. Sein gesamtes Vermögen samt Ersparnissen belief sich jedoch zum damaligen Zeitpunkt auf lediglich rund 230.000 Euro. Ein Gericht in Newcastle erklärte Scott jetzt für insolvent.

Mit dieser Misere ist der ehemalige "Promi Big Brother"-Gewinner allerdings nicht allein im Reality-TV-Business: Im vergangenen Jahr wurde gegenüber Ex-"Geordie Shore"-Star Chantelle Connelly (29) ebenfalls eine Zahlungsunfähigkeit festgestellt.

Scotty T im Februar 2016
Splash News
Scotty T im Februar 2016
Scotty T im November 2014
Splash News
Scotty T im November 2014
Chantelle Connelly im November 2019
Instagram / chantellegshore
Chantelle Connelly im November 2019
Wusstet ihr, dass es momentan so schlecht um Scotty T steht?346 Stimmen
288
Nein, davon habe ich gar nichts mitbekommen!
58
Ja, das war ja abzusehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de