Mit diesem Look könnte J.K. Rowling glatt als Mutter der Weasley-Kinder durchgehen! Die Autorin der Harry Potter-Reihe trug ihre Haare in der Vergangenheit eigentlich nur blond gefärbt – für Farbexperimente war die Britin nicht gerade bekannt. Seit Kurzem hat sich die 54-Jährige aber von ihrer hellen Mähne verabschiedet und nun einen neuen Farbton auf dem Haupt: Sie hat jetzt rote Haare!

Ihre feuerrote Mähne präsentierte die Erfolgs-Schriftstellerin diese Woche auf der Premiere der HBO-Dokumentation "Finding The Way Home" in New York. Mit ihrem Auftritt erweckte J.K. glatt Assoziationen zu bestimmten Figuren aus ihren "Harry Potter"-Büchern: Sie hat nun dieselbe Haarfarbe wie Ron Weasley – dem besten Freund von Harry – und seiner restlichen Familie. Und man muss sagen: Der neue Look steht ihr großartig! Nach dem Styling-Wechsel wirkt Joanne um einige Jahre jünger und hat eine gewisse Frische im Gesicht.

Auf dem roten Teppich kam es auch zu einem Treffen mit einem Darsteller, der in einem ihrer Buchverfilmungen mitspielt. Für die Fotografen posierte sie mit Eddie Redmayne (37)! Er verkörpert in den Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind-Filmen die Hauptrolle Newt Scamander. Die Streifen basieren auf dem gleichnamigen Buch, das Joanne als Begleitwerk zu den "Harry Potter"-Büchern geschrieben hat.

J.K. Rowling bei den British Academy Film Awards 2017
Getty Images
J.K. Rowling bei den British Academy Film Awards 2017
J.K. Rowling bei der Premiere von "Finding The Way Home"
Getty Images
J.K. Rowling bei der Premiere von "Finding The Way Home"
Ron Weasley im Film "Harry Potter und der Stein der Weisen"
Everett Collection, Inc. / ActionPress
Ron Weasley im Film "Harry Potter und der Stein der Weisen"
Joanne K. Rowling und Eddie Redmayne
Getty Images
Joanne K. Rowling und Eddie Redmayne
Wie gefällt euch die neue Haarfarbe von J.K. Rowling?160 Stimmen
148
Die roten Haare stehen ihr sehr gut!
12
Mit blonden Haaren hat sie mir besser gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de