Nadine Menz (29) macht ihrer Community ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk! Im Sommer sorgte die ehemalige GZSZ-Darstellerin für die Schlagzeile schlechthin: Sie war Anfang Juni klammheimlich zum ersten Mal Mutter geworden. Dabei ahnte niemand, dass die Schauspielerin überhaupt in anderen Umständen war. Während sie so ihre Schwangerschaft ganz für sich genießen konnte, ist sie nun soweit, nach und nach immer mehr Details über ihre Tochter preiszugeben. So teilt Nadine jetzt ein zuckersüßes Throwback-Pic ihres Babys - in einem Strampler mit kleinen Engelsflügeln.

Auf ihrem Instagram-Profil versorgt die 29-Jährige ihre Fans auch ausführlich mit Infos und Updates rund um ihre kleine Tochter. "Als du noch keine zwei Monate alt warst", schreibt Nadine zu dem Foto, auf dem die kleine Lia tatsächlich noch richtig winzig ist. Mittlerweile ist der Wonneproppen schon ein halbes Jahr alt – und hat während der letzten Monate einen ganz schönen Schub gemacht. Nur eines behält ihre Mutter Nadine bis heute bei: Das Gesicht des kleinen Mädchens bleibt auch auf der Rückblick-Aufnahme gut verborgen.

Die Schauspielerin postete allerdings nicht nur dieses niedliche Foto, sondern verriet ihren Followern außerdem, wie Mutter und Tochter den dritten Advent verbracht haben. "Lia und ich waren heute im Stadion und haben das schöne Wetter genutzt. Bald gibt es dann auch schon Abendessen und die Kleine geht ins Bett", plaudert die Frau von Fußballspieler Sascha Bigalke (29) ihren Baby-Alltag glücklich aus.

Nadine Menz' Tochter Lia
Instagram / nadinemenz
Nadine Menz' Tochter Lia
Nadine Menz und Töchterchen Lia
Instagram / nadinemenz
Nadine Menz und Töchterchen Lia
Nadine Menz mit ihrer Tochter Lia
Instagram / nadinemenz
Nadine Menz mit ihrer Tochter Lia
Glaubt ihr, dass Nadine ihre Tochter auch mal von vorne zeigen wird?70 Stimmen
64
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.
6
Bestimmt, ich würde mich freuen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de