Der Countdown läuft – und zwar auf Hochtouren! Ab dem 10. Januar heißt es wieder: "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus." Noch wurden die zwölf Promis, die sich im kommenden Jahr ins Dschungelcamp wagen, nicht offiziell bestätigt. Doch die Gerüchteküche brodelt schon seit Monaten gewaltig. Auch Sonja Kirchberger (55) gilt als heiße Kandidatin. Und genau die wurde jetzt am Flughafen ertappt – macht sie sich etwa schon auf den Weg nach Down Under?

Am Samstag stieg die Schauspielerin in Frankfurt in einen Flieger – allerdings nicht in Richtung Australien. "Ich feiere in Singapur Silvester, mache dann noch etwas Urlaub in Thailand", erklärte sie gegenüber Bild. Anscheinend will die 55-Jährige vor dem Urwald-Abenteuer noch einmal Energie tanken. In der ersten Januar-Woche sollte sie dann voraussichtlich die Reise in den Dschungel antreten.

Auch einige ihrer mutmaßlichen Mitstreiter gönnen sich vor den Dreharbeiten noch etwas Entspannung. Bachelor in Paradise-Star Marco Cerullo (31) turtelt momentan mit seiner Freundin Christina Grass (31) durch Paris. Wenn er dann erst einmal im australischen Busch ist, muss er schließlich auf romantische Zweisamkeit mit seiner Liebsten verzichten.

Sonja Kirchberger und eine Freundin am Frankfurter Flughafen
Instagram / sonjakirchberger
Sonja Kirchberger und eine Freundin am Frankfurter Flughafen
Christina Graß und Marco Cerullo in Paris
Instagram / marcocerullo_official
Christina Graß und Marco Cerullo in Paris
Sonja Kirchberger im November 2017
Getty Images
Sonja Kirchberger im November 2017
Glaubt ihr, dass es für Sonja danach ins Dschungelcamp geht?1318 Stimmen
432
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.
886
Ja, das ist schon sehr verdächtig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de