Syd Mead (✝86) war bekannt für seine besonderen, visuellen Filmeffekte! Der amerikanische Industriedesigner gehörte zu den ersten und wenigen Profis, die den futuristischen Look für die erfolgreichen Science-Fiction-Filme bestens beherrschte. Seine Meisterwerke sind unter anderem in den Kino-Klassikern wie "Blade Runner" und "Alien" zu bestaunen. Am gestrigen Montag folgte die traurige Mitteilung: Der berühmte Künstler ist im Alter von 86 Jahren verstorben!

Quellen aus dem näheren Umfeld des Filmemachers bestätigten am vergangenen Montag gegenüber The Wrap den plötzlichen Tod des Futuristen. Sein Partner und Manager Roger Servick teilte dem Blog Curbed mit, dass Syd an den Folgen seiner Lymphomkrebs-Erkrankung mit 86 Jahren gestorben sei. Im kommenden Februar hätte er mit dem William Cameron Menzies Award für seine Arbeit geehrt werden sollen.

Mit seinen Konzepten bildete Syd die Grundlage für Filme wie "2010", "TRON" und auch "Star Trek: The Motion Picture". Zudem war er auch bei weiteren Verfilmungen als Berater tätig. Bereits im Jahr 2016 wurde er mit dem Visionary Award ausgezeichnet.

Syd Mead und Brad Bird im Oktober 2014
Getty Images
Syd Mead und Brad Bird im Oktober 2014
Douglas Trumbull und Syd Mead im Oktober 2007
Getty Images
Douglas Trumbull und Syd Mead im Oktober 2007
Brad Bird und Syd Mead im Oktober 2014
Getty Images
Brad Bird und Syd Mead im Oktober 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de