Garantiert Elena Miras (27) etwa Konflikt-Potenzial im Urwald? Bereits nächste Woche machen sich zwölf deutsche Promis auf den Weg nach Australien – um dort einige Zeit im Dschungelcamp abzusitzen. Mit dabei ist auch Love Island-Bekanntheit Elena Miras – und die bewies zuletzt im Sommerhaus der Stars, dass sie zu den sehr temperamentvollen Frauen zählt, die kein Blatt vor den Mund nehmen. Wird sie das im Busch so fortsetzen? Zumindest verriet die Brünette jetzt schon mal, dass sie einen ihrer Mitbewohner nicht sonderlich gut leiden kann!

In einer Instagram-Fragerunde beantwortete Elena schon erste Fragen zum aufregenden TV-Experiment. Als ein Follower wissen wollte, ob die Beauty bereits jemanden ihrer Co-Camper persönlich kenne, konnte sie sich einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen: "Nein. Muss euch auch gestehen, dass ich von einer Person, die da anwesend ist, nicht viel halte", machte sie deutlich. Gegen welchen Star sie diese Abneigung hegt, ließ Elena allerdings noch offen.

Abschließend zeigte sich die Partnerin von Mike Heiter (27) aber versöhnlich – und ließ durchblicken, dass sie jedem ihrer Kollegen eine Chance geben mag: "Ich bin aber gespannt, wie wir uns alle im Dschungelcamp verstehen werden. Ich urteile aber nicht nach dem, was ich lese, sondern was ich selber sehe und höre", gab sie sich versöhnlich.

Elena Miras, Reality-Bekanntheit
Instagram / elena_miras
Elena Miras, Reality-Bekanntheit
Elena Miras und Mike Heiter, Sommerhaus-Sieger 2019
Instagram / mikeheiter13
Elena Miras und Mike Heiter, Sommerhaus-Sieger 2019
Elena Miras, 2019
Instagram / elena_miras
Elena Miras, 2019
Glaubt ihr, dass Elena Miras für Zoff im Dschungel sorgen wird?10478 Stimmen
10294
Ja, ganz bestimmt! Sie wird auf jeden Fall mal ausrasten.
184
Nein. Ich denke, sie wird sich am Riemen reißen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de