Christine Neubauer (57) hat ihre Naturhaarfarbe wieder! Im vergangenen Sommer überraschte die Schauspielerin mit einer [Artikel nicht gefunden] und trug statt ihren bekannten braunen Haare plötzlich eine blonde Mähne – ein ganz schön ungewohnter Anblick auch für die Schauspielerin selbst, wie sie im Promiflash-Interview ausplauderte. Nun ließ Christine sich die Extensions entfernen und die Haare wieder umfärben lassen. Der Grund dafür ist jedoch vor allem ein trauriger...

Gegenüber Bunte verriet die 57-Jährige, warum sie wieder zurück zu ihrer bekannten Haarfarbe ist: "Ich hatte zuletzt einfach das Gefühl, dass ich wieder so aussehen möchte, wie mein Vater mich am liebsten mochte. Sein Tod vor ein paar Wochen ist für mich schwer zu verkraften." Auch wenn die blonden Haare ihr einige Rollen einbrachten, mit ihrer Naturhaarfarbe, fühle sie sich nun endlich wieder wie sie selber.

Der rehbraune Ton spiegele auch ihr momentanes Gefühl wider: "Ich möchte wieder zurück zur Natur, zu meinen Wurzeln", erklärte die Mutter eines Sohnes. Und was sagt José Campos zu seiner neuen, alten Partnerin? "Ich fand die blonden Haare okay, aber so gefällt mir Christine ehrlicherweise besser."

Christine Neubauer im Juni 2019
Instagram / christineneubauerofficial
Christine Neubauer im Juni 2019
Christine Neubauer, November 2019
Getty Images
Christine Neubauer, November 2019
José Campos und Christine Neubauer, 2018
Getty Images
José Campos und Christine Neubauer, 2018
Wie gefällt euch Christine besser?937 Stimmen
33
Ich fand das Blond klasse!
904
Ihre Naturhaarfarbe steht ihr einfach am besten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de