Gerald und Anna Heiser sind untröstlich: Das Paar hat sein ungeborenes Kind verloren. 2018 lernten sich die beiden bei Bauer sucht Frau kennen – und unendlich lieben. Die romantische Traumhochzeit folgte nur wenig später und auch die Familienplanung stand bei den beiden hoch im Kurs. Nun müssen der Namibia-Farmer und seine Liebste allerdings einen äußerst schweren Schicksalsschlag verkraften: Anna erlitt eine Fehlgeburt.

Die traurigen News teilte Anna kürzlich via Instagram: "Im Leben passieren Sachen, die man nicht wahrhaben möchte. Man will aufwachen und hofft, dass es nur ein Albtraum war. Dies ist aber böse Realität." Für sie sei der letzte Funke Hoffnung gestorben. Abschließend lautete ihre Botschaft: "Auf Wiedersehen, mein Sternchen." Zwar spricht Anna in ihrem Beitrag nicht direkt von einer Fehlgeburt, auf Nachfrage von Bunte bestätigte die 29-Jährige allerdings: "Wir haben unser erstes Baby verloren. Aber mehr möchte ich nicht dazu sagen. Wir müssen es erst mal verarbeiten."

Schon im vergangenen Jahr machten immer wieder Schwanger-Gerüchte die Runde. Zuletzt, weil Anna häufig über Übelkeit und Schwindelanfälle geklagt hatte. Doch die Nachwuchs-Spekulationen hatten sich bisher nie bewahrheitet.

Gerald und Anna Heiser, "Bauer sucht Frau"-Traumpaar aus NamibiaMG RTL D / flashed by micky
Gerald und Anna Heiser, "Bauer sucht Frau"-Traumpaar aus Namibia
Anna Heiser, ehemalige "Bauer sucht Frau"-KandidatinInstagram / anna_m._heiser
Anna Heiser, ehemalige "Bauer sucht Frau"-Kandidatin
Bauer Gerald und seine Frau Anna HeiserInstagram / anna_m._heiser
Bauer Gerald und seine Frau Anna Heiser


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de