Alle Dschungelcamp-Stars dürfen bleiben! Eigentlich müsste seit Freitag jeden Tag einer der Kandidaten den australischen Busch verlassen. In den vergangenen beiden Folgen traf es erst Marco Cerullo (31) und dann Toni Trips. Auch in der heutigen Episode riefen viele Zuschauer für ihre Favoriten an, am Ende flog allerdings trotzdem niemand raus: Heute gab es eine Nullrunde und keiner musste das Camp räumen!

In der allerersten Folge hatte Günther Krause (66) direkt seine Koffer packen müssen. Er durfte aus gesundheitlichen Gründen nicht länger in der Freiluft-WG bleiben. Einen Nachrück-Kandidaten gab es nicht. Aus diesem Grund gab es in der heutigen Entscheidungsrunde keinen Abgang. Zittern mussten die Stars allerdings trotzdem. Die Moderatoren Daniel Hartwich (41) und Sonja Zietlow (51) verkündeten die Nullrunde nämlich erst, nachdem sie bekanntgaben, dass Anastasiya Avilova (31) und Raúl Richter (32) am wenigsten Anrufe erhalten haben.

Um ein Haar hätte doch ein Star das Camp heute verlassen. Elena Miras (27) ist nach zehn Tagen Dschungelcamp einfach erschöpft. Sie dachte sogar daran, den berühmten Satz "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" zu sagen und das Trash-Format freiwillig zu verlassen. Zum Glück konnte Camp-Kollege Prince Damien (29) sie aber aufmuntern und vom Bleiben überzeugen.

Alle Folgen von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" bei TVNOW.

Sonja Zietlow und Daniel HartwichTVNOW / Stefan Menne
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich
Anastasiya Avilova im Dschungel-TelefonTVNOW
Anastasiya Avilova im Dschungel-Telefon
Raúl Richter an Tag 5 im Dschungelcamp, 2020TVNOW / Stefan Menne
Raúl Richter an Tag 5 im Dschungelcamp, 2020
Was sagt ihr zu der Nullrunde?1687 Stimmen
593
Schön, dann kann man alle nochmal länger sehen.
1094
Schade, einer hätte gehen sollen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de