Nach Laura Müller (19) zog sich nun auch Claudia Norberg (49) aus! Vor wenigen Wochen war die neue Freundin von Michael Wendler (47) in aller Munde, denn für ein Playboy-Shooting rekelte sich die Beauty völlig nackt vor der Kamera! Ob sie damit die Noch-Frau ihres berühmten Partners inspirierte? Immerhin posierte die 49-Jährige jetzt ebenfalls für erotische Aufnahmen und ließ fast alle Hüllen fallen!

Claudia wurde nun von RTL bei einem sexy Fotoshooting begleitet. Die Blondine zog dabei zwar nicht völlig blank– posierte für die Aufnahmen allerdings in Unterwäsche und sogar oben ohne! In einem Interview verriet sie, was ihre Beweggründe für den Fototermin waren: "Ich habe gesagt, ich möchte aus dem Schatten meines Noch-Ehemannes hervortreten und dazu gehört natürlich, mich zu präsentieren. Und dazu gehören natürlich auch Fotos."

Obwohl ihre Bilder nur kurz nach denen von Laura auftauchen, will Claudia in keinen Wettbewerb mit ihr treten: "Da kann man einfach gar keinen Vergleich ziehen. Mein Körper ist natürlich nicht mehr der einer 19-Jährigen." Mit den Fotos des Sommerhaus-Stars hatte die Ex-Dschungelcamp-Kandidatin keine Probleme: Anfang Januar hatte sie sehr verständnisvoll in einem Bild-Interview erklärt: "Laura sieht gut aus und der Playboy macht gute Fotos. Wenn sie das möchte und es ihr etwas bringt, ist für mich völlig okay. Das sind bestimmt schöne Fotos."

Claudia Norberg, Reality-Star
Instagram / claudia_wendler_
Claudia Norberg, Reality-Star
Laura Müller und Michael Wendler im Januar 2020
Instagram / lauramuellerofficial
Laura Müller und Michael Wendler im Januar 2020
Claudia Norberg im Oktober 2019
ActionPress
Claudia Norberg im Oktober 2019
Denkt ihr, Claudia hat sich wegen Lauras Playboy-Shooting nun auch ausgezogen?10183 Stimmen
4311
Ja, auf jeden Fall!
5872
Nein, ich glaube, das hat nichts miteinander zu tun.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de