Daniela Büchner (41) wird immer dunkler auf dem Kopf! Bekannt wurde der Goodbye Deutschland-Star an der Seite von Jens Büchner (✝49) mit hellblonden Haaren. Nachdem der Schlagerstar Ende 2018 verstarb, hatte sich die 41-Jährige jedoch nicht mehr mit der Haarfarbe identifizieren können und gleich mehrmals mit neuen Looks experimentiert. Zuletzt hatte man Daniela mit Ombré-Frisur im Dschungelcamp gesehen. Jetzt veränderte sie erneut ihren Stil und zeigt sich aktuell mit brauner Mähne!

In ihrer Instagram-Story dokumentierte die Witwe den Friseurbesuch auf Mallorca: Zunächst filmte sie ein letztes Mal ihre blonden Highlights – und legte dann mit dem Ergebnis ihres optischen Wandels nach: In dem Clip lässt Daniela ihre Augen ganz entspannt geschlossen, während die Stylisten ihr frisch gefärbtes, dunkles Haar föhnt.

Ob sich Daniela nach den vergangenen Wochen mal etwas Gutes tun wollte? Immerhin durchlebte sie im RTL-TV-Camp eine ziemlich harte Zeit: Sie wurde immer wieder in die Dschungelprüfungen gewählt und hatte sehr mit ihren Emotionen zu kämpfen. Am Ende schaffte sie es in der Show nichtsdestotrotz auf den dritten Platz.

Daniela Büchner beim Friseur im Februar 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner beim Friseur im Februar 2020
Daniela Büchner mit braunen Haaren
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner mit braunen Haaren
Daniela Büchner bei einem Fußballspiel im Februar 2020
Instagram / dannibuechner
Daniela Büchner bei einem Fußballspiel im Februar 2020
Welche Frisur gefällt euch bei Danni besser?1795 Stimmen
814
Mir gefiel der Ombré-Look sehr.
981
Ich mag die dunklen Haare lieber.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de