¡Qué caliente! Ivana Santacruz geht unter die Sängerinnen! Immer mehr YouTube-Stars versuchen, sich als Musiker ein zweites Standbein aufzubauen: Beispielsweise veröffentlichte Shirin David (24) im vergangenen Jahr ihr erstes Album, und auch ihre Kollegin Katja Krasavice (23) brachte Anfang Januar eine Sammelplatte heraus! Ob sich Ivana von den zwei Blondinen wohl inspirieren ließ? Die schöne Tänzerin nahm gerade ihre erste Single auf!

Am Freitag veröffentlichte die Influencerin das Lied "BumBum" auf ihrem YouTube-Channel – und mit dem steht sie angesagten Latin-Stars wie J Balvin (34) in nichts nach! Das Lied hat nicht nur einen ähnlich eingängigen Rhythmus, wie die Musik namenhafter südamerikanischer Künstler – die gebürtige Mexikanerin kehrte auch zu ihren Wurzeln zurück und sang komplett auf Spanisch!

Ivana kann jedoch nicht nur mit ihrer Stimme überzeugen, sondern wieder einmal mit ihren Tanz-Moves: In dem Musikvideo zur Single rekelt sie sich nicht nur an einer Poledance-Stange – die Latina legt in einer Szene auch ein beeindruckendes Dance-Battle in einem Club hin!

Ivana Santacruz, 2020
Alexei Bazdarev / Sony Music Germany
Ivana Santacruz, 2020
J Balvin und Ivana Santacruz im Mai 2017
Instagram / ivana.santacruz
J Balvin und Ivana Santacruz im Mai 2017
Ivana Santacruz im Dezember 2019
Instagram / ivana.santacruz
Ivana Santacruz im Dezember 2019
Wie gefällt euch Ivanas neuer Song?244 Stimmen
94
Ich finde den Song klasse!
150
Mir gefällt der Song nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de