Katja Krasavice (23) ist unter die Musiker gegangen. Als Erotik-YouTuberin begeistert die Blondine bereits seit Jahren ihre stets wachsende Community. Doch Katja redet längst nicht mehr nur über Sex-Themen – sie singt mittlerweile auch darüber. Nach Hits wie "Doggy", "Dicke Lippen" und "Sex Tape" veröffentlichte die 23-Jährige vor Kurzem sogar ihr erstes Album "Boss Bitch". Ein triftiger Grund für die Partymaus, eine ordentliche Feier zu schmeißen, oder?

Im Promiflash-Interview verriet Katja, dass sie ihre Release-Party bewusst privat und im kleinen Rahmen gehalten habe. Wild ging es dabei aber trotzdem zu: "Auf der Party war ich einfach nur mega-besoffen und am Ausrasten!", gab die ehemalige Promi Big Brother-Kandidatin zu. Am nächsten Tag erlebte sie dann ein Wunder: "Es war das erste Mal, dass ich keinen Kater hatte. Das war so geil!"

Für Katja sei es etwas ganz Besonderes, ihre eigene Platte im Auto hören zu können. "Für andere Künstler ist es wahrscheinlich normal, jedes Jahr ein Album zu machen, für mich ist es aber das erste eigene Album." Jetzt sei die Influencerin vor allem auf eines gespannt, nämlich die Chartplatzierung! Für den Fall, dass ihre CD es auf Platz eins schafft, kündigte sie im Promiflash-Interview schon jetzt eine Riesenparty an.

Katja Krasavice zeigt Dekolleté
Instagram / katjakrasavice
Katja Krasavice zeigt Dekolleté
Katja Krasavice, Sängerin
Instagram / katjakrasavice
Katja Krasavice, Sängerin
Katja Krasavice, YouTuberin
Instagram / katjakrasavice
Katja Krasavice, YouTuberin
Habt ihr Katjas Album gekauft?543 Stimmen
38
Na klar, ich bin ein großer Fan.
30
Noch nicht, aber ich überlege noch.
475
Nein, und werde ich auch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de