Promiflash Logo
Ivana Santacruz ehrlich: Haushalt und Baby überfordern sieInstagram / ivana.santacruzZur Bildergalerie

Ivana Santacruz ehrlich: Haushalt und Baby überfordern sie

- Promiflash Redaktion

Ivana Santacruz (27) kommt manchmal an ihre Grenzen. Die Tänzerin und ihr Partner Abbas Mourad (29) mussten wegen einiger Fehlgeburten ihrem Familienglück mit großer Geduld entgegenblicken. Doch die Tiefschläge und das lange Warten zahlten sich aus, denn im Sommer vergangenen Jahres begrüßte das Paar seinen Sohn Hady auf der Welt. Seitdem genießen sie ihre Zeit zu dritt in vollen Zügen – allerdings kann es auch mal stressig werden: Ivana fällt es nicht immer leicht, das Baby, ihre Arbeit und den Haushalt unter einen Hut zu bekommen.

In ihrer Instagram-Story zeigt sich die Mexikanerin ehrlich und beschönigt den Alltag mit Kind nicht. "Bin mit dem Haushalt überfordert, ganz ehrlich! Mama sein, arbeiten... Wo ist die Zeit?", schreibt sie merklich gestresst zu einem Schnappschuss von ihrer vollen Waschmaschine. Doch ganz allein ist sie damit nicht, wie sie erklärt: "An solchen Tagen bin ich so dankbar, dass unsere Familie uns mit Hady unterstützt."

Doch Ivana weiß, dass es der ganze Stress wert ist. "Ich bin so froh, dass ich damals nicht aufgegeben habe und so oft zu verschiedenen Ärzten gegangen bin, bis ich ernst genommen wurde", hatte die Beauty zu einem Video, in dem sie auf ihre Schwangerschaft zurückblickt, geschrieben. "Unser kleines Wunder ist endlich da und ich kann es […] immer noch nicht glauben."

Ivana Santacruz und Abbas Mourad mit ihrem Baby
Instagram / ivana.santacruz
Ivana Santacruz und Abbas Mourad mit ihrem Baby
Ivana Santacruz, Tänzerin und Sängerin
Instagram / ivana.santacruz
Ivana Santacruz, Tänzerin und Sängerin
Ivana Santacruz mit ihrem Sohn Hady
Instagram / ivana.santacruz
Ivana Santacruz mit ihrem Sohn Hady
Wie findet ihr es, dass Ivana so offen damit umgeht?
84
7


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de