Schockmoment bei DSDS! Am Samstagabend mussten die Anwärter auf den Superstar-Titel sich zum ersten Mal nach dem Casting vor der Jury beweisen: In zwei Etappen mussten die Teilnehmer den Recall durchlaufen, unter anderem in einer Gruppen-Performance. Bei einem der Auftritte kam es aber zu einem unangenehmen Zwischenfall: Am Ende ihres Songs griff sich Lydia Kelovitz doch glatt in die Shorts – und tat so, als würde sie sich selbstbefriedigen!

Gemeinsam mit Vanessa und Lorna musste die leidenschaftliche Wrestlerin Billie Eilishs (18) Song "Bad Guy" abliefern. Nachdem die Frauen zunächst mit gesanglichem Können glänzen konnten, schlug die Stimmung in der Bridge des Lieds dann um: Fast schon stöhnend sang Lydia ihre Verse, griff sich dabei beherzt in ihr Höschen – und begann mit eindeutigen Masturbations-Bewegungen! Doch damit nicht genug: "Ich bin der Bad Guy, der die allerdicksten Eier hat!", sang die Blondine weiter, zog ein Hühner-Ei aus der Shorts und zerdrückte es sich im Mund!

Während Dieter Bohlen (66) und Xavier Naidoo (48) die Show noch mit Humor nahmen, war Oana Nechiti (31) so gar nicht begeistert. "Ich finde, du hast es auf die leichte Schulter genommen. Dann am Ende diese Selbstbefriedigungs-Aktion. Was sollen Kinder denken? Ich fand's abartig. Da bin ich raus!", urteilte die Tänzerin hart. Und auch Pietro Lombardi (27) wirkte eher angeekelt: "Ich bin geschockt! Ich habe grade einen Würgereiz bekommen, wegen dem Ei!" Lydia dürfte das aber egal gewesen sein – sie schaffte es trotzdem in den Auslands-Recall.

Oana Nechiti bei DSDS
TVNOW / Stefan Gregorowius
Oana Nechiti bei DSDS
Lydia, Lorna und Vanessa im DSDS-Recall
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lydia, Lorna und Vanessa im DSDS-Recall
Xavier Naidoo und Oana Nechiti im DSDS-Recall
TVNOW / Stefan Gregorowius
Xavier Naidoo und Oana Nechiti im DSDS-Recall
Was meint ihr: Ging Lydias Sex-Show zu weit?10541 Stimmen
9851
Absolut. Das war total unangebracht!
690
Nein, Sex sells!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de