War alles nur für die Kameras? Anfang des Jahres kämpfte Charlotte Crosby (29) in dem britischen Pendant des Dschungelcamps um die Urwaldkrone. Auch Reality-TV-Star Ryan Gallagher war unter den Mitstreitern. Die beiden wurden mit etlichen Kuscheleinheiten und Knutschereien zum Camp-Pärchen. Nach dem Finale sollen die Geordie Shore-Beauty und der Frauenschwarm sogar weiterhin liiert gewesen sein. Doch nun ist alles schon wieder aus und vorbei!

Gegenüber 10 Daily bestätigte Charlotte nun die Trennung von dem 31-Jährigen. Nach ihrer gemeinsamen Zeit im Dschungel habe sie der Alltag eingeholt und die "rosa Blase" sei geplatzt. "Als wir aus dem Dschungel kamen, machte ich kein Geheimnis daraus, dass ich eine sehr lange Beziehung hinter mir habe und nicht bereit war, eine neue einzugehen", gab die 29-Jährige im Interview offen zu. Die beiden seien aber nach dem Liebes-Aus "immer noch Freunde."

So schnell wird sich an den Beziehungsplänen von Charlotte scheinbar auch nichts ändern. Die Reality-Bekanntheit verriet, dass sie vorhat, insgesamt ein Jahr Single zu sein. Sie wolle sich zunächst wieder "in sich selbst verlieben", bevor sie im kommenden Mai schließlich ihren 30. Geburtstag begeht. "Ich muss diese Zeit für mich alleine haben, in der ich mir um niemanden Sorgen mache. Ich möchte ein Jahr lang wirklich egoistisch sein dürfen!", erklärte die Beauty im Gespräch.

Charlotte Crosby, "Geordie Shore"-Star
Instagram / charlottegshore
Charlotte Crosby, "Geordie Shore"-Star
Ryan Gallagher, Reality-TV-Star
Instagram / ryangallaghergram
Ryan Gallagher, Reality-TV-Star
Charlotte Crosby 2020
Instagram / charlottegshore
Charlotte Crosby 2020
Wusstet ihr, dass die beiden ein Paar waren?316 Stimmen
227
Nein, das wusste ich nicht.
89
Ja, das habe ich mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de