Ärger um die Netflix-Produktion "When They See Us"! Was wohl nicht alle Fans wissen: Die vierteilige Miniserie, die vergangenes Jahr auf dem Streamingdienst erschienen ist und viele Zuschauer in Atem hielt, basiert auf einer wahren Gesichte. Die sogenannten "Central Park Five", vier Afroamerikaner und ein Hispanoamerikaner aus Harlem, wurden in den 1990er-Jahren tatsächlich für eine Vergewaltigung verurteilt, die sie nicht begangen hatten. Jetzt hat die Anwältin, die die "Central Park Five" in dem damaligen realen Fall strafrechtlich verfolgt hat, die Produzentin von "When They See Us" verklagt!

Das berichtet nun das Onlinemagazin TMZ. Demnach wolle Linda Fairstein, die in der Show von Felicity Huffman (57) verkörpert wird, gegen Netflix und Produzentin Ava DuVernay (47) vorgehen. Der Grund: Sie fühle sich in der Serie falsch dargestellt – sie werde als "rassistischer, unethischer Bösewicht hingestellt, der unschuldige farbige Kinder um jeden Preis ins Gefängnis bringen will." Linda habe schon vor der Veröffentlichung der Sendung einen Warnschuss abgegeben – dieser sei jedoch auf taube Ohren gestoßen, weshalb die Juristin jetzt vor Gericht ziehen will.

Der Streamingriese Netflix scheint sich bisher jedoch keine Sorgen zu machen. "Linda Fairsteins alberne Klage ist unbegründet. Wir beabsichtigen, 'When They See Us', Ava DuVernay und das unglaubliche Team hinter der Serie energisch zu verteidigen", erklärte ein Sprecher auf Anfrage des Mediums. Habt ihr die Serie gesehen und könnt die Klage nachvollziehen? Stimmt in unserer Umfrage unter dem Artikel ab!

Felicity Huffman
Getty Images
Felicity Huffman
Eine Szene aus "When They See Us"
Netflix, "When They See Us"
Eine Szene aus "When They See Us"
Linda Fairstein, Anwältin
Scott Wintrow/Getty Images
Linda Fairstein, Anwältin
Habt ihr die Serie gesehen und könnt die Klage nachvollziehen?421 Stimmen
78
Ja, die Anwältin kommt echt eiskalt rüber!
250
Ich habe es gesehen, finde aber, die Anwältin übertreibt mit ihrer Klage...
93
Nein, ich habe "When They See Us" bisher nicht gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de