Hugo Egon Balder (70) hat seine Geburtstagspläne kurzfristig umgeschmissen. Der Moderator ist vor den TV-Kameras zuhause – vor allem mit der Quizsendung "Genial daneben" begeistert er ein großes Fernsehpublikum. Zu seinem großen Ehrentag muss der gebürtige Berliner jedoch aufgrund der aktuellen Lage einen Gang zurückschalten: Seinen 70. Geburtstag feiert Hugo lediglich im Kreise seiner engsten Familie – mit einfachem deutschen Essen.

"Ursprünglich hätte ich in Hamburg auf der Bühne gestanden. Anschließend wollte ich dort mit meiner Frau und meinen Kindern ausgehen. Jetzt fahren wir nach Köln zurück und essen zu Hause Würstchen", offenbarte der Entertainer Bild noch vor seinem Geburtstag. Und auf Instagram präsentierte er dann seinen großen Tag mit mehreren Schnappschüssen: Zusammen mit seiner Frau Elena Balder und seinen Kindern Saliha und Canel hat er es sich am Tisch mit Kartoffeln, Würstchen und Co. gemütlich gemacht. Von seiner Agentur-Chefin bekam er dann auch ein zuckersüßes Geschenk, über das er sich freuen durfte – einen gelieferten Geburtstagskuchen.

Das größte Geschenk hat sich Hugo aber wohl schon vor einem dreiviertel Jahr selbst gemacht: Im vergangenen August gab er seiner Partnerin Elena Su­mi­schew­skaja ganz still und heimlich – und sehr spontan – das Jawort. Die Brünette zaubert dem Fernsehproduzenten nach wie vor ein Lächeln auf die Lippen.

Hugo Egon Balder, Moderator
Getty Images
Hugo Egon Balder, Moderator
Hugo Egon Balder, Moderator
Instagram / hugoegonbalderofficial
Hugo Egon Balder, Moderator
Elena und Hugo Egon Balder
Instagram / hugoegonbalderofficial
Elena und Hugo Egon Balder
Glaubt ihr, Hugo feiert nach der Krise noch eine große Geburtstagssause?653 Stimmen
317
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
336
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de