So gut verstehen sich Oliver Pocher (42) und seine Amira mit Alessandra Meyer-Wölden (37)! Der Comedian und seine Frau befinden sich aktuell in der häuslichen Isolation. Und offenbar versucht Oli dabei alles, damit ihm in der Zeit nicht die Decke auf den Kopf fällt: Er zieht nicht nur über zahlreiche Influencer her, sondern führt auch mit diversen Promis Live-Unterhaltungen im Netz. Jetzt trafen der Komiker und Amira sich sogar mit Olis Ex online!

Auf Instagram hielt das Paar am Dienstag ganz selbstverständlich ein lockeres Schwätzchen mit Alessandra. Dabei konnte sich Oli einen kleinen Witz nicht verkneifen: "So verzweifelt bin ich schon, dass ich meine Ex-Frau anrufe!" Die drei scheinen sich allerdings super zu verstehen: Sie plauderten über Oli und Amiras Gesundheitszustand sowie über die Quarantäne-Situation in Alessandras Wahlheimat Miami.

Dass die drei ein gutes Verhältnis zueinander haben, ist schon länger kein Geheimnis mehr. So hatte Sandy im Dezember 2019 in einem Gala-Interview nur positiv über die neue Liebe ihres Verflossenen gesprochen: "Amira ist eine ganz tolle Frau. Es ist sicher nicht einfach für sie gewesen, in so eine extrem komplizierte Situation mit Ex-Partnerin und drei Kindern hineinzukommen. Hut ab!"

Oliver Pocher und Amira Aly bei der Berliner Fashion Week
Getty Images
Oliver Pocher und Amira Aly bei der Berliner Fashion Week
Oliver Pocher im Dezember 2015 in Köln
Getty Images
Oliver Pocher im Dezember 2015 in Köln
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im April 2011 in Köln
Getty Images
Oliver Pocher und Alessandra Meyer-Wölden im April 2011 in Köln
Wusstet ihr, dass die drei sich so gut verstehen?1693 Stimmen
1095
Ja, das wusste ich.
598
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de