Wie stehen eigentlich die ehemalige und aktuelle Frau Pocher zueinander? Mitte November vergrößerte sich die Familie von Oliver Pocher (41) erneut. Der Comedian und seine frischgebackene Ehefrau Amira (27) begrüßten ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt. Während es für die Brünette der erste Nachwuchs ist, hat Oli bereits drei gemeinsame Kinder mit seiner Verflossenen Alessandra Meyer-Wölden (36). Klar, dass die Ex-Frau daher auch im Leben des neuen Paares ihren Platz finden muss. Doch wie kommen die beiden Damen eigentlich miteinander zurecht?

In einem Interview mit Gala sprach Alessandra nun offen über die neue Familiensituation – und machte damit klar: Sie hat nicht nur kein Problem mit der Neuen, sie ist begeistert von ihr! "Amira ist eine ganz tolle Frau. Es ist sicher nicht einfach für sie gewesen, in so eine extrem komplizierte Situation mit Ex-Partnerin und drei Kindern hineinzukommen", erklärte die Fünffach-Mama. Amira habe diese Herausforderung aber super bewältigt. "Hut ab! Und wir wissen doch, dass wir Frauen das letzten Endes in der Hand haben, wie sich eine neue Beziehungskonstruktion entwickelt", lobte Alessandra weiter.

Diese Bewunderung beruht offenbar auch auf Gegenseitigkeit. Auch Amira hat nur positive Worte für ihre Vorgängerin übrig. In einem Interview mit RTL schwärmte sie einst von Sandys Mama-Qualitäten. Sie habe großen Respekt vor ihrem Durchsetzungsvermögen bei fünf Sprösslingen. Nach den drei Kids mit Oli erblickten 2017 Zwillinge von ihrem aktuellen Ehemann das Licht der Welt.

Amira Pocher im November 2019
Instagram / amira_m.aly
Amira Pocher im November 2019
Oliver und Amira Pocher bei der Berlin Fashion Week
Getty Images
Oliver und Amira Pocher bei der Berlin Fashion Week
Alessandra Meyer-Wölden auf dem Oktoberfest
Splash News
Alessandra Meyer-Wölden auf dem Oktoberfest
Hättet ihr gedacht, dass das Verhältnis zwischen Alessandra und Amira so freundschaftlich ist?2784 Stimmen
2246
Ja, anders funktioniert eine Patchwork-Familie ja auch nicht.
538
Nee. Ich hätte nicht gedacht, dass sie sich so gut verstehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de