Wie ist das Verhältnis zwischen Mischa Mayer und Ricarda Raatz? Bei Love Island 2019 flirteten die beiden heftig miteinander und galten lange als absolutes Favoriten-Couple der Kuppelshow. Doch kurz vorm Finale folgte dann eine unsanfte Trennung und die Beauty verließ die Insel. Das alles liegt jetzt mehrere Monate zurück und die beiden haben sich auch ausgesprochen. Nur haben sie auch noch Kontakt?

Mischa hat im Promiflash-Interview eine klare Antwort darauf: Nein, zwischen ihm und Ricarda herrsche absolute Funkstille. Das trifft auch auf seinen zweiten Insel-Flirt Laura Maria zu. "Ich denke, das ist auch besser so. So weit ich informiert bin, befinden sich beide in einer glücklichen Beziehung. Da möchte ich mich nicht einmischen", betonte er. Trotzdem danke er beiden für die Zeit auf "Love Island".

Die große Liebe hat Mischa auf der Insel zwar nicht gefunden, dafür aber jede Menge Freunde. Mit Denise Bröhl wohnt er momentan zusammen. Und auch Danilo Cristilli (23), Dennis Glanz, Yasin und Co. seien ihm während der gemeinsamen Zeit ans Herz gewachsen. "Ich weiß, dass ich mich auf jeden verlassen kann, der Teil von 'Love Island' war – auch, wenn man nicht regelmäßig schreibt oder sich trifft", stellte er klar.

Laura und Mischa beim "Love Island"-Finale 2019
RTL II – Magdalena Possert
Laura und Mischa beim "Love Island"-Finale 2019
"Love Island"-Couple Mischa und Ricarda
RTL II/Magdalena Possert
"Love Island"-Couple Mischa und Ricarda
Mischa Mayer und Denise Bröhl im April 2020
Instagram / denise.magdalena
Mischa Mayer und Denise Bröhl im April 2020
Seid ihr überrascht, dass Mischa und Ricarda keinen Kontakt mehr haben?706 Stimmen
672
Nein, nicht wirklich!
34
Ja, irgendwie schon.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de