Claudia Norberg (49) ist aufgebracht: Aus Laura Müller (19) könnte schon bald Laura Norberg werden! Vor wenigen Tagen hielt der Noch-Ehemann der ehemaligen Dschungelcamp-Kandidatin, Michael Wendler (47), um die Hand seiner 28 Jahre jüngeren Freundin an. Zwar gratulierte Claudia den beiden recht herzlich zur Verlobung, dennoch plagt sie eine große Sorge, die vor der Hochzeit noch geklärt werden muss: Michael trägt bürgerlich ihren Nachnamen. Wendler ist ein Künstlername. Mit der Eheschließung wäre es rechtlich also möglich, dass Laura den Namen Norberg annimmt – und das passt Claudia so gar nicht!

Gegenüber Promiflash verriet die 49-Jährige: "Ich habe meine Familie vor der Hochzeit mit Michael darum gebeten, unseren Familiennamen an ihn zu übertragen, da ich wollte, dass wir als Eltern von Adeline alle denselben Nachnamen tragen." Claudia trage den Namen aus Verantwortung und sei es ihrer Familie schuldig, zu verhindern, dass der Name an eine nicht "blutsverwandte" Person weitergegeben werde. "Das wäre meinem verstorbenen Vater und meiner Familie gegenüber sehr unangemessen."

Dennoch vermutet Claudia, dass Michael ihren Namen nicht ablegen werde: "Prinzipiell habe ich, meiner Tochter zuliebe, damit auch kein Problem." Jedoch sei es aus den genannten Gründen einfach respektlos. "Denn eine echte Norberg bin nur ich", resümierte die gebürtige Gladbeckerin. Eine Antwort auf diese Thematik liegt ihr von den zukünftigen Eheleuten bislang noch nicht vor. Aus diesem Grund wendete sie sich mit ihren Argumenten nun zusätzlich via Instagram in einem offenen Brief an sie.

Michael Wendler und Laura Müller
Instagram / wendler.michael
Michael Wendler und Laura Müller
Michael Wendler und Claudia Norberg, 2009
OT,IBRAHIM / Action Press
Michael Wendler und Claudia Norberg, 2009
Claudia Norberg, September 2019
ActionPress
Claudia Norberg, September 2019
Denkt ihr, Laura und Michael werden auf Claudias Forderung eingehen?1306 Stimmen
500
Ja, da bin ich mir sicher!
806
Nein, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de