Ehrliches Mama-Update von Natasha Bedingfield (38)! Die Sängerin erreichte mit erfolgreichen Chart-Hits wie "Unwritten", "Pocketful of Sunshine" oder "Soulemate" weltweite Bekanntheit. Mit der Geburt von Söhnchen Solomon Dylan im Dezember 2017, den sie zusammen mit Ehemann Matt Robinson auf der Welt begrüßte, kam dann zusätzlich der Job als Mama dazu. Jetzt gab die blonde Musikerin einen emotionalen Einblick, wie sie mit ihrer Rolle als Mutter klarkommt.

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte die "These Words"-Interpretin nun einen süßen Selfie-Schnappschuss zusammen mit ihrem Sprössling. Im zugehörigen Bildbeitrag beschrieb sie ihre momentane Mama-Situation: "Ich fühle mich gerade nicht wie ein Rockstar. Ich habe so viele Dinge zu tun, während er seine Nickerchen macht, und jede Nacht, in der ich mich aus dem Staub mache, bin ich so müde." Trotzdem sei sie so unendlich dankbar, dass sie ihn bekommen hat. Vor allem in Zeiten von Social Distancing sei der kleine Racker der perfekte Quarantäne-Buddy. Bei dem geposteten Foto zeigt sich Natasha äußerst natürlich und ganz ohne Make-up.

Solomon hat seiner Mama auch unabsichtlich schon sehr viele schlaflose Nächte bereitet – er musste wegen gesundheitlicher Probleme am Gehirn operiert werden. Doch der kleine tapfere Kämpfer überstand den Eingriff ohne Probleme.

Natasha Bedingfield, Sängerin
Getty Images
Natasha Bedingfield, Sängerin
Natasha Bedingfield, 2020 bei einer Grammy-Veranstaltung
Getty Images
Natasha Bedingfield, 2020 bei einer Grammy-Veranstaltung
Natasha Bedingfield mit ihrem Sohn
Instagram / natashabedingfield
Natasha Bedingfield mit ihrem Sohn
Wusstet ihr, dass Natasha Mutter ist?63 Stimmen
39
Ja, das habe ich mitbekommen!
24
Nein, das hatte ich nicht auf dem Schirm!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de