Traurige News von Siegfried und Roy! In den 90er Jahren wurden Siegfried Fischbacher und Roy Horn als Magier-Duo weltberühmt. Mit ihren legendären Shows hatten die beiden Millionen Fans in den Bann gezogen. 2003 war für die zwei nach einer Tiger-Attacke auf Roy Schluss gewesen. In den vergangenen Jahren wurde es dann deutlich stiller um das berühmte Zweiergespann – doch nun überrascht Fans eine Schocknachricht: Roy ist am Freitag im Alter von 75 Jahren gestorben!

Dies bestätigt sein Sprecher Dave Kirvin der Deutschen Presse-Agentur. Demnach sei der Künstler gestern in einem Krankenhaus in Las Vegas an den Folgen des Coronavirus gestorben. Bereits vor wenigen Tagen wurde der Tierdompteur wegen Komplikationen in eine Klinik eingeliefert – den Kampf gegen Covid-19 hat Roy letztendlich verloren.

Sein jahrelanger Partner und Wegbegleiter Siegfried kann den Verlust noch gar nicht fassen. "Heute hat die Welt einen der Großen der Magie verloren, aber ich habe meinen besten Freund verloren", trauert der 80-Jährige in einem offenen Statement. Es habe niemals einen Roy ohne Siegfried und einen Siegfried ohne Roy gegeben. "Schon bei unserer ersten Begegnung wusste ich, dass Roy und ich zusammen die Welt verändern würden", so Siegfried weiter.

Siegfried Fischbacher und Roy Horn
Getty Images
Siegfried Fischbacher und Roy Horn
Roy Horn, 2012
Getty Images
Roy Horn, 2012
Siegfried Fischbacher und Roy Horn im Juni 2015
Getty Images
Siegfried Fischbacher und Roy Horn im Juni 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de