Kevin Schumann hat endlich seine bessere Hälfte gefunden! In der ersten Staffel von Paradise Hotel suchte der Tattoo-Fan vergeblich nach seiner großen Liebe. Weil er sich einen Virus eingefangen und sich deswegen fast ununterbrochen übergeben hatte, musste er die Show vorerst verlassen. Dass es damals mit der TV-Liebe nicht geklappt hat, ist heute aber wohl vergessen. Denn: Kevin ist mittlerweile glücklich vergeben.

Auch wenn es längst kein Geheimnis mehr ist, dass der gebürtige Kamenzer in einer Beziehung ist, präsentierte er passend zum Start der neuen Staffel der paradiesischen Kuppelshow erneut sein Liebesglück. Zu einem Spiegelselfie von sich und seiner Freundin June teilte er süße Zeilen: "Ich habe meine Frau endlich gefunden! Ich liebe dich, Babe!" Auf dem Foto hat er liebevoll den Arm um die Blondine gelegt, die bauchfrei und mit Mega-Dekolleté für die Kamera posiert.

Die Ausstrahlung der neuen Folgen wecken in Kevin auch allerlei Erinnerungen an seine Zeit in dem feuchtfröhlichen Hotel. "Ich kann mich noch an Staffel eins erinnern als wäre es gestern gewesen. Heute mache ich gerne die Tür auf für die neuen 'Stars'!", meinte er. Klar, dass er die Show am Dienstagabend auch zusammen mit seiner Liebsten auf der Couch genossen hatte.

"Paradise Hotel"-Teilnehmer Kevin Schumann und seine Freundin
Instagram / kevin_schumann.official
"Paradise Hotel"-Teilnehmer Kevin Schumann und seine Freundin
Kevin Schumann, ehemaliger "Paradise Hotel"-Teilnehmer
Instagram / kevin_schumann.official
Kevin Schumann, ehemaliger "Paradise Hotel"-Teilnehmer
Kevin Schumann und seine Freundin June
Instagram / kevin_schumann.official
Kevin Schumann und seine Freundin June
Wusstet ihr, dass Kevin vergeben ist?37 Stimmen
5
Ja, das habe ich auf seinem Profil gesehen.
32
Nein, habe ich gar nicht mitbekommen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de